Fortbildung 2016 - Seminare

L40116 Asylbewerberleistungsrecht - Grundlagenseminar Teil 2
Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus sozialen Fachbereichen der Kommunalverwaltung mit geringen Vorkenntnissen

Ihr Gewinn

Sie sind erst seit kurzer Zeit mit dem Themenbereich „Asylbewerberleistungen" befasst oder haben bisher keine systematische Einführung in das Rechtsgebiet erhalten? Dann ist es schwierig, über die vielen Anträge zeitnah zu entscheiden und Ihre Entscheidungen gegenüber den antragstellenden Personen überzeugend zu vertreten.

Dieses Seminar baut auf das Grundlagenseminar Teil 1 auf und vermittelt Ihnen - ausgehend von der aktuellen Rechtsprechung - in komprimierter Weise die notwendigen Grundkenntnisse für Analogberechtigte (§ 2 AsylbLG), damit Sie rechtssichere Entscheidungen treffen können.

Inhalte
  • Voraussetzungen für Analogleistungen nach § 2 AsylbLG
  • Hilfe zum Lebensunterhalt analog dem SGB XII
  • Anrechnung von Einkommen und Vermögen
  • Einschränkung der Leistungen
Bitte mitbringen AsylblG, SGB XII, AufenthaltsG
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

13.01.2016, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeAnne Steffens

27.01.2016, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeAnne Steffens
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!