Fortbildung 2016 - Seminare

G70116 Microsoft PowerPoint 2010 - Informationen erfolgreich präsentieren - Grundlagenseminar
Zielgruppe

Interessierte aller Bereiche

Vorkenntnisse: Der prinzipielle Umgang mit Standardprogrammen unter Windows sollte Ihnen bekannt sein.

Ihr Gewinn

Keine Veranstaltung ohne PowerPoint-Präsentation!

Sie sollten dieses Werkzeug aber auch gut beherrschen, um sich von dem Einheitsbrei der vielen Standard-Darbietungen abzuheben.

Unsere Veranstaltung bringt Sie mit kurzen Übungsphasen effektiv an diesen Punkt.

Das 2010er PowerPoint ist wie das gesamte Office-2010-Paket grundlegend anders aufgebaut als die früheren Versionen. Sie erarbeiten sich praxisnah diese Programm-Philosophie.

Inhalte
  • Grundstruktur und grundlegende Funktionen des Programms kennenlernen
  • Folientexte bearbeiten und gestalten
    • Zeichen-, Absatzformatierung
    • Listendarstellung optimieren
  • Diagramme (auch aus Excel), Tabellen, Cliparts, Bilder, Videoclips in Präsentationen verwenden
  • Arbeiten mit Objekten
    • Größen-, Form- und Positionsänderung
    • Gruppieren
    • Effekte einsetzen (3D, Schatten, Spiegelung)
  • SmartArt-Grafiken erstellen und sinnvoll einsetzen
  • Wie geht das nun mit der Bildschirmpräsentation?
    • Animationen und Folienübergangseffekte sinnvoll einsetzen
    • Die Präsentation abspielen und steuern
    • Die Präsentation auf "fremden" Computern wiedergeben
  • Präsentationen individualisieren
Empfehlungen Diese Veranstaltungen können für Sie interessant sein:
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

22.02.2016, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeFrank Brinkmann

29.09.2016, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeFrank Brinkmann
Veranstaltung im nächsten Jahr
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!