Fortbildung 2017 - Seminare

H45417 Praxis der Entgeltabrechnung (Teil 1) - Allgemeine Grundlagen
Zielgruppe

Beschäftigte aus dem Personalbereich (max. 12 Personen)

Ihr Gewinn

Wenn Sie in der Entgeltabrechnung tätig sind, müssen Sie ständig fit und informiert sein. Die Dozentin bietet Ihnen einen systematischen Überblick über gesetzliche, tarifliche und betriebswirtschaftliche Bestimmungen.

Inhaltlich ist das Seminar ein Wegweiser durch die arbeits- und tarifrechtlichen Grundlagen der Personalvergütung, in den weiteren Teilen des Lohnsteuerabzugsverfahrens und der Ermittlung der Sozialversicherungsbeiträge.

Vom Führen der Personalakte, über verschiedenste Statistiken wie Urlaub, Krankheit usw. bis hin zur ständigen Anpassung an neue sozialversicherungsrechtliche Regelungen wird Ihnen konkretes anwendungsbereites Wissen zu folgenden Schwerpunkten angeboten:

Inhalte
  • Aufgabenstellung in der Entgeltabrechnung
    • Berechnen des Brutto- und Nettoverdienstes
    • Bruttobestandteile,  Nettobestandteile
    • Vergütungsnachweis und Abrechnungsschema
    • Einflussgrößen, Faktoren, Fehlzeiten
  • Arbeitsrechtliche Auswirkungen in  der Entgeltabrechnung
  • tarifliche sowie betriebliche Regelungen
  • Datenschutz Gesetz
  • MindestlohnG 
Das sagen unsere Teilnehmenden
  • Interessante Darstellung eines "trockenen" Themas. Das Seminar ist sehr zu empfehlen.
  • Mir hat sehr gefallen, dass der doch sehr komplexe Stoff sehr praktisch vermittelt worden ist.
  • Gut war die mitreißende und fordernde Art der Dozentin. Der Stoff war sehr gut aufbereitet und sehr anschaulich vermittelt. Ich freue mich auf die weiteren Teile.
Empfehlungen Diese Veranstaltungen können für Sie interessant sein:
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

16.01.2017, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeKaren Flügel

08.05.2017, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeKaren Flügel

26.06.2017, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

BorkenKaren Flügel

03.07.2017, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

HagenKaren Flügel

18.09.2017, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeKaren Flügel
Veranstaltung im nächsten Jahr
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!