Fortbildung 2017 - Seminare

D42117 Life balancing I: Ruhe bewahren - aber wie? Durch innere Balance und Abgrenzung zu höherer beruflicher Kompetenz
Zielgruppe

Interessierte aller Bereiche

Ihr Gewinn

Was kann Ihnen vor dem Hintergrund eines zunehmenden Zeit- und Arbeitsdrucks helfen, die innere Souveränität und positive Einstellung zur eigenen Arbeit zu erhalten und zu verbessern? Techniken der Abgrenzung, Arbeitsorganisation und Arbeit an inneren Sätzen.

Erlernen Sie Techniken, die innere Balance in einem wechselvollen und komplexen Berufsalltag herzustellen und zu bewahren. Dass dabei der Ausgleich zwischen Beruflichem und Privatem ebenfalls eine Rolle spielt, liegt auf der Hand.

Durch positive innere Einstellungen verbessern Sie Ihre berufliche Kompetenz. Sie können positiv gegenüber Kunden und Mitarbeitenden auftreten und werden dabei durch Ihre Überzeugungskraft unterstützt.

Inhalte
  • Was ist innere Balance?
  • Welche Einstellungen erhöhen meine Kompetenz?
  • Techniken der Abgrenzung und Arbeitsorganisation
  • Von der positiven inneren Einstellung zum positiven Auftreten gegenüber Kunden und Mitarbeitenden
  • Übungen für mehr Gelassenheit und innere Ausgeglichenheit
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

27.04.2017, 09:00-16:00 Uhr
28.04.2017, 09:00-12:00 Uhr

Dauer: 1,5 Tage
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeBarbara Kamphusmann
Veranstaltung im nächsten Jahr
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!