Fortbildung 2017 - Seminare

I41617 Prüffeld der Rechnungsprüfung - Prüfstrategien für Informationstechnologie
Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte der örtlichen Rechnungsprüfung, die bereits mit Fachprüfungen betraut sind

Ihr Gewinn

Nicht erst seit den aktuellen Diskussionen zum E-Government oder der neuen Finanzbuchhaltung im NKF - Informationstechnologie (IT) spielt schon viele Jahre eine bedeutende Rolle in der öffentlichen Verwaltung. Programme unterstützen immer mehr die verschiedensten Prozesse und sollten darum uneingeschränkt verlässlich sein.

Aufgrund der Vielzahl an unterschiedlichsten IT-Lösungen prüfen Sie in diesem Seminar kein spezielles Programm. Vielmehr entwickeln Sie eine Strategie, welches Programm in welcher Tiefe geprüft werden sollte. Verschaffen Sie sich einen Überblick, was zu einer umfassenden Prüfung gehören soll. Profitieren Sie dabei von den Erfahrungen des Referenten aus den Bereichen Interne Revision, IT-Revision sowie IT-Beratung.

Inhalte
  • Prüfkonzept entwickeln
  • IT-Prüfung als Aufgabe der örtlichen Rechnungsprüfung
  • Was es zu beachten gilt:
    • Software
    • Hardware
    • Beschaffung
    • Internes Kontrollsystem
  • Aktuelle Fragestellungen
    • Finanzbuchhaltung
    • E-Government
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

20.06.2017, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeThomas Grigo
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!