Fortbildung 2017 - Seminare

K40417 Arbeitsorganisation im Schulsekretariat (Teil 1) - So kommen Sie effektiv zum Erfolg!
Zielgruppe

Schulsekretärinnen und Schulsekretäre aller Schulformen

Ihr Gewinn

Als Mitarbeiterin eines modernen Schulsekretariats sind Sie heute mehr denn je Assistentin, Planerin, Buchhalterin, Veranstaltungsmanagerin, Kummerkasten für Lehrer und Schüler und verlängerter Arm der Schulleitung. Ihr Tätigkeitsbereich ist umfangreicher und vielseitiger geworden und fordert hohe fachliche und arbeitsorganisatorische Kompetenzen von Ihnen. Daher ist es umso wichtiger, sich gut zu organisieren!

In diesem Seminar steht daher der praktische Arbeitsalltag im meist turbulenten Schulsekretariat im Vordergrund. Mit Übungen, Tipps und kollegialem Gedankenaustausch werden Sie Ihre Probleme und Fragen aufarbeiten. Die Referentin zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Aufgaben gut und effektiv planen, organisieren und effektiv zu Ende bringen. Mit den richtigen Techniken wird es Ihnen leichter fallen, den Arbeitsalltag mit Ruhe und Gelassenheit zu bewältigen und sich selbst zu entlasten!

Inhalte
  • Prioritäten kennen, setzen und einhalten. Was ist wichtig? Was dringend?
    Und was nicht? Auf die wesentlichen Aufgaben konzentrieren
  • Nachrichten effizient übermitteln - Zettel vermeiden
  • Welche organisatorischen Alternativen bringen Entlastung?
  • Übersicht behalten und Zeitaufwand reduzieren
  • Wie es gelingt, gesteckte Tagesziele zu erreichen
  • Mit Arbeitsunterbrechungen und Störungen umgehen
  • Wie können Störungen reduziert werden? Unterbrechungen kurz und ergebnisorientiert halten
  • Mit Leistungsdruck umgehen: Mit welchen Kniffen Sie selbst trotz hohem Papierstapel und Termindruck noch eine ausgeglichene Work-Life-Balance finden
  • Erstellen eines persönlichen Erfolgs-Aktionsplans
Das sagen unsere Teilnehmenden
  • Sehr informativ und toll gestaltet
  • Gut strukturiert und sehr abwechslungsreich
  • Verständlich präsentiert
Empfehlung Diese Veranstaltung kann für Sie interessant sein:
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

07.02.2017, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeDagmar Westrich-Klem
Veranstaltung im nächsten Jahr
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!