Fortbildung 2017 - Seminare

H09017 Test zur Basisqualifikation: Rechtsgrundlagen und Arbeitsweisen der Kommunen
Zielgruppe

Teilnehmende, die alle Module der Basisqualifikation besucht haben; Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Bereiche, insbesondere Quer- und Wiedereinsteigerinnen und -einsteiger in der Kommunalverwaltung

Ihr Gewinn

Haben Sie alle Module unserer Basisqualifikation zu Rechtsgrundlagen und Arbeitsweisen der Kommunen besucht? Dann dokumentieren Sie doch Ihre Kenntnisse in einem Abschlusstest! Dieser beinhaltet Fragen aus allen Modulen.

Mit dem erfolgreichen Bestehen zeigen Sie, dass Sie topfit für die Arbeit in der Kommunalverwaltung sind und sich mit den wichtigsten Rechtsgrundlagen, organisatorischen Grundstrukturen und kommunalen Verfahrensabläufen auskennen. Sie erhalten dafür ein besonderes Zertifikat.

Wenn Sie an mindestens sieben von neun Seminartagen der Seminarreihe teilgenommen haben, erheben wir ein Entgelt. Bei Besuch der kompletten Qualifizierungsreihe ist der Abschlusstest für Sie kostenlos.

Inhalte

Der Abschlusstest besteht aus ca. 50 Multiple-Choice-Fragen zu den unter den Voraussetzungen aufgeführten Modulen.

Bitte mitbringen VwVfG, GO NRW, KWahlG NRW, Gemeindehaushaltsverordnung NRW oder Dresbach
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

24.11.2017, 09:00-11:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeSilke Sudmann
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!