Fortbildung 2017 - Seminare

J95017 Einführung in das Tierschutzrecht
Zielgruppe

Mitarbeiter von Veterinärämtern und Ordnungsbehörden, die mit dem Vollzug des Tierschutzgesetzes befasst sind

Ihr Gewinn

Kennen Sie die Situation? Auf Ihrem Schreibtisch stapeln sich vielfältige Anträge: Bürger möchten

  • ein Tierheim betreiben,
  • gewerblich mit Pferden handeln,
  • eine Hundeschule eröffnen. 

Daneben beaufsichtigen Sie

  • alle Nutztierhaltungen
  • sowie die private Tierhaltung und vieles mehr. 

Das Seminar eröffnet Ihnen einen systematischen Überblick über das Tierschutzrecht, das in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen hat. Der Dozent behandelt Fallkonstellationen, die in der behördlichen Praxis zu Problemen bei der Rechtsanwendung und dem Vollzug führen können. Hierdurch erhalten die Teilnehmenden die nötige Rechtssicherheit, damit sie in Zukunft erfolgreich Anträge im Tierschutzrecht bearbeiten können. 

Inhalte
  • Abgrenzung der Zuständigkeiten
  • Tierschutzrecht (Befugnisse, Handlungsmöglichkeiten, v. a. §§ 16, 16a TierSchG)
  • Anordnungen zur Tierhaltung
  • Tierhaltungsverbot/Tierwegnahme
  • Erlaubnis nach § 11 TierSchG
  • Bescheiderstellung und Vollstreckung
  • Betretungsrechte
Bitte mitbringen TierSchG
Hinweise Sie können uns bis zwei Wochen vor dem Seminar spezielle Fragen zusenden, die im Rahmen des Seminars besprochen werden sollen.
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

13.11.2017, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CentrumPeter Roitzheim
Veranstaltung im nächsten Jahr
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!