Fortbildung 2018 - Seminare

H40218 TVöD Basiswissen - Alles Wichtige zum Arbeits- und Tarifrecht
Zielgruppe

Personalverantwortliche, Personalsachbearbeiterinnen und -sachbearbeiter, Personalräte, Gleichstellungsbeauftragte, sonstige Interessierte

Ihr Gewinn

Eine qualifizierte Personalarbeit setzt solide Kenntnisse der arbeits- und tarifrechtlichen Vorschriften voraus. Besonders Einsteiger haben es aber schwer, den Überblick in diesem komplexen Rechtsgebiet zu behalten. Unterschiedliche Rechtsquellen, ein sich ständig weiterentwickelndes Tarifrecht, bei dessen Anwendung zudem die aktuelle Rechtsprechung und Rundschreiben des KAV berücksichtigt werden müssen, fordern Sie hier heraus.

Wir bereiten die Materie systematisch, verständlich und praxisorientiert für Sie auf. Sie lernen nicht nur die Vorschriften und Strukturen kennen, sondern bearbeiten selber Übungen aus der alltäglichen Praxis. 

Unser Seminar folgt – nach der Klärung einiger Grundlagen – der Chronologie eines Arbeitsverhältnisses. Alle auftauchenden Probleme von der Entstehung des Arbeitsvertrages über die wechselseitigen Rechte und Pflichten bis zu seiner Beendigung werden gründlich behandelt.  

So werden Sie fit für Ihre tägliche Arbeit!

Inhalte

Teil 1

  • Grundlagen und Grundbegriffe
    • Rechtsquellen
    • Arbeitnehmereigenschaft
    • Gleichbehandlungsgrundsatz
  • Anbahnungsverhältnis
    • Stellenausschreibung
    • Vorstellungsgespräch
  • Vertragsabschluss
  • Befristete Arbeitsverhältnisse
  • Hauptpflicht des Arbeitgebers – Entgeltzahlung
    • Eingruppierung
    • Neue Entgeltordnung
    • Stufenzuordnung
  • Sonstige Entgeltbestandteile
    • Jahressonderzahlung
    • Entgelt im Krankheitsfall
    • Besondere Zahlungen
    • Strukturausgleich
  • Arbeitspflicht des Arbeitnehmers
  • Umfang des arbeitgeberseitigen Direktionsrechtes
  • Nebenpflichten 

Teil 2

  • Arbeitszeitrecht – Flexibilisierungsmöglichkeiten nutzen
  • Zeitzuschläge für Sonderformen von Arbeit
  • Urlaubsrecht
  • Abmahnung und Kündigung
  • Beteiligung des Personalrats bei tarifvertraglichen Fallgestaltungen
Das sagen unsere Teilnehmenden
  • Praktischer Bezug, gut verständlich präsentiert.
  • Durch die umfangreichen Unterlagen ist eine Nachbearbeitung gut möglich. Auch können Fragen gegebenenfalls durch Studium der Materialien geklärt werden. Zudem verfügt der Dozent über große Fachkenntnis und zeigte aktuelle Rechtsprechung und Planungen auf.
Empfehlungen Diese Veranstaltungen können für Sie interessant sein:
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

22.01.2018, 09:00-16:00 Uhr
23.01.2018, 09:00-16:00 Uhr
24.01.2018, 09:00-16:00 Uhr
05.03.2018, 09:00-16:00 Uhr
06.03.2018, 09:00-16:00 Uhr

Dauer: 5,0 Tage
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeRüdiger Backes

24.09.2018, 09:00-16:00 Uhr
25.09.2018, 09:00-16:00 Uhr
26.09.2018, 09:00-16:00 Uhr
05.11.2018, 09:00-16:00 Uhr
06.11.2018, 09:00-16:00 Uhr

Dauer: 5,0 Tage

27.08.2018Münster-CoerdeRüdiger Backes
990,00 €
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!