Fortbildung 2018 - Seminare

E30518 Was ist nur los mit ... - psychische Auffälligkeiten erkennen und richtig damit umgehen
Zielgruppe

Führungskräfte und Interessierte aller Bereiche

Ihr Gewinn

Beobachten Sie im Kollegen- oder auch im Freundeskreis, dass bei einem Menschen die Leistung einbricht, sich das tägliche Handeln verändert und der soziale Rückzug erfolgt? Dies sind oft ernst zu nehmende Anzeichen von psychischen Belastungen. Sind Sie sich nicht sicher, ob die Veränderungen vielleicht doch normal sind? Wie gehen Sie mit diesen Menschen um?

In diesem Seminar erfahren Sie mehr über Depressionen, Ängste, Psychosen, Burn-out, Suchterkrankungen und andere Auffälligkeiten. Sie lernen, wahrgenommene Anzeichen zu deuten und einzuordnen.

Gut aufgeklärt können Sie nun Situationen im Arbeitsalltag und im Privatleben besser einschätzen, erkrankten Kolleginnen und Kollegen und anderen Mitmenschen sicherer begegnen und sie ein Stück begleiten.

Inhalte
  • Normalität: Was ist gesund und was ist krank?
  • Wie reagiert die Gesellschaft auf psychisch kranke Menschen?
  • Psychische Erkrankungen
    • Einteilung
    • Häufigkeit
    • Krankheitsbilder
    • Entstehung und erste Symptome
  • Reagieren und kommunizieren
  • Ihre Fragen und Praxisfälle

 

Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

20.09.2018, 09:30-16:30 Uhr

23.08.2018Münster-CoerdeSilke Brandt
175,00 €
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!