Fortbildung 2018 - Seminare

G61818 Microsoft Excel - VBA Spezial: Projektplanung mit Excel
Zielgruppe

Interessierte aller Bereiche

Ihr Gewinn

VBA-Programmierung in der Praxis!

Es muss nicht immer ein teures professionelles Projektmanagement-Programm sein, aber nur ein Word-Text mit ein paar Tabellen reicht dann eben doch nicht aus.

Am Ende dieses Seminars haben Sie mithilfe von „Excel - Visual Basic for Applications“ ein Projektplanungs-Tool mit Projektauftrag, Erfassungsmaske für die Einzelschritte des Projekts und einer Gantt-Ansicht entwickelt.

Alle nötigen Programmierkenntnisse werden Sie in diesem Seminar erlangen.

Nehmen Sie Ihre fertige Lösung auf einem USB-Stick mit nach Hause oder ins Büro.

In dieser Veranstaltung setzen Sie die Excel-Version 2016 ein. Unterschiede zu älteren Versionen werden aber bei Bedarf angesprochen.

Inhalte

Die Beispielsanwendung „Excel Projektplanung“ selber programmieren

  • Entwickeln Sie das Excel-Arbeitsblatt zum Anlegen, Ausfüllen und Speichern eines Projektauftrages
  • Programmieren Sie die Speicherroutine, um die einzelnen Projektaufträge zu speichern
  • Projekttermine festlegen und die Dauer ohne Wochenenden und Feiertage richtig berechnen lassen
  • Alle Projektdaten richtig erfassen und diese Daten für das Einzelprojekt übernehmen, um ein Diagramm daraus erstellen zu lassen
  • Festlegen von Meilensteinen eines Projektes
  • Erstellen Sie daraus die Gantt-Ansicht
  • Übertragen Sie die Projekttabellen nach Word
  • Erstellen Sie automatisiert Listen für die verschiedenen Projektleiter
  • Erstellen Sie einen Kostenstellenbericht
  • Übertragen Sie eine Liste der Projekte oder alle Einzellisten in ein Word-Dokument
  • Aus einem Verzeichnis alle Word-Projektdokumente mit einem Klick in einem Word-Dokument auflisten. Dabei werden die Dokument-eigenschaften wie Datum der Erstellung angezeigt.
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

26.11.2018, 09:00-16:00 Uhr
27.11.2018, 09:00-16:00 Uhr

Dauer: 2,0 Tage
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeJürgen Riflin
Veranstaltung im nächsten Jahr
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!