Fortbildung 2018 - Seminare

F03518 Erfolg beginnt im Kopf - mentales Training, nicht nur für Sportler!
Zielgruppe

Interessierte aller Bereiche (max. 14 Personen)

Ihr Gewinn

Was machen eine Kunstspringerin oder ein Turner vor dem Sprung? Sie kennen die Szene aus vielen Sportübertragungen im Fernsehen: Das ganze Drumherum der Kulisse vollständig ausblendend durchleben sie ausschließlich auf sich selbst konzentriert jede Phase ihres Sprunges. Jedes Detail ist präsent, nur der Ablauf des Sprungs interessiert, sonst absolut nichts. Erst dann springen sie. "Meine mentale Stärke war der Schlüssel zum Erfolg!" ist häufig die Aussage der Erfolgreichen im Sport. Ja, im Leistungssport ist es selbstverständlich, die Psyche ebenso zu trainieren wie den Körper. Sportlerinnen und Sportler schaffen es, sich gezielt zu entspannen und sich danach genauso schnell wieder voll zu konzentrieren.

Können Ihnen derartige Methoden im Arbeitsalltag nützen? Ja! Auch Sie können mithilfe mentaler Techniken Störfaktoren wie Stress, Anspannung und Nervosität verringern oder gar ablegen und so letztlich Ihre Aufgaben konzentrierter und souveräner angehen.

Inhalte
  • Stimmung
    • Ihr innerer Ton zu sich selbst
    • Bestimmen Sie Ihre Emotionen - Sie haben die Wahl!
    • Schaffen Sie eine positive Stimmung und gewinnen Sie Ihre Power zurück
  • Lassen Sie die Vergangenheit hinter sich und konzentrieren Sie sich auf die Zukunft
  • Programmieren Sie sich auf Erfolg
  • Denken Sie nicht "Nicht"!
    • Denkmuster verändern
    • Umdenken erlernen

 

Das sagen unsere Teilnehmenden
  • Mit Witz und Humor gut erklärt und visualisiert
    Hat Spaß gemacht
  • Angenehme Atmosphäre
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

04.09.2018, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeDagmar Westrich-Klem
Veranstaltung im nächsten Jahr
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!