Fortbildung 2018 - Seminare

I21118 Vergabe von Reinigungsleistungen für Gebäude nach dem neuen Vergaberecht
Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Reinigungsleistungen für Gebäude ausschreiben und vergeben bzw. prüfen

Ihr Gewinn

Die Vergabe von Reinigungsdienstleistungen gehört zu den häufigsten und zugleich wohl komplexesten Beschaffungen öffentlicher Auftraggeber. Wenn Sie Leistungen in diesem Bereich vergeben, stehen Sie der Herausforderung eines breiten Markts sowie großen Leistungsunterschieden gegenüber.

Unser Seminar bietet Ihnen die passende Unterstützung für diese anspruchsvolle Aufgabe. Der Referent vermittelt Ihnen nicht nur die neuen Vergaberegeln oberhalb wie unterhalb der EU-Schwelle. Er zeigt Ihnen auch, wie Sie die Anforderungen und die vertraglichen Inhalte richtig formulieren. Sie lernen, wie Sie bei der Auswahl nicht nur die wirtschaftlichen Aspekte beachten, sondern auch die Qualität der Reinigungsdienstleistungen würdigen können.

Praxisnah und aktuell erlangen Sie so alle notwendigen Kenntnisse, um Ihre Vergabe erfolgreich auf den Weg zu bringen!

Inhalte
  • Überblick über das aktuelle Vergaberecht ober- und unterhalb der EU-Schwellenwerte
  • Wichtige Aspekte bei der Formulierung der Vergabeunterlagen für Reinigungsdienstleistungen
  • Prüfung und Wertung der Angebote
  • Aktuelle Rechtsprechung
Bitte mitbringen GWB (4. Teil), VgV, UVgO
Das sagen unsere Teilnehmenden
  • Praxisnah
  • Immer aktuell
  • Informativ
Empfehlungen Diese Veranstaltungen können für Sie interessant sein:
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

13.06.2018, 09:00-16:00 Uhr

16.05.2018Münster-CoerdeDr. Klaus Greb
220,00 €
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!