Fortbildung 2018 - Seminare

B20318 Schwierige Entscheidungen treffen und diese kommunizieren
Zielgruppe

Führungskräfte aller Bereiche

Ihr Gewinn

Sie tragen im Beruf Verantwortung, stehen für die Folgen Ihrer - oft schwierigen - Entscheidungen ein und müssen diese gegenüber anderen begründen oder sogar verteidigen:

  • Schnellere Bearbeitungszeiten oder sorgfältig arbeiten?
  • Schnell entscheiden oder gründlich analysieren?
  • Kontrollieren oder vertrauen?
  • Investitionen in zuverlässige oder wirtschaftliche Geräte?

Es gibt scheinbar nur ein Entweder-oder, Sie möchten ein Sowohl-als-auch. Selbstverständlich machen Sie sich vor Ihrer Entscheidung ein gründliches Bild vom Sachverhalt. Denn Sie sind gefordert, bei der Diskussion um die beste Entscheidung Ihren Vorschlag zu kommunizieren oder aber Ihre Entscheidung zu rechtfertigen.

Lernen Sie das situationsspezifische Wertequadrat kennen. Dies ist ein Instrument, mit dem Sie Entscheidungen abwägen, treffen und überzeugend kommunizieren können.

Inhalte
  • Das situationsspezifische Wertequadrat
    • Werte fundieren Handeln
    • Werte ergänzen sich
    • Wege zur abgewogenen Entscheidung
  • Entscheidungen kommunizieren
    • Für die eigene Entscheidung werben
    • Die eigene Entscheidung verteidigen
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

24.04.2018, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeWolfgang Lepschy
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!