Fortbildung 2015 - Seminare

E10615 Schlagfertigkeit - die kreative Kunst der Auseinandersetzung
Zielgruppe

Interessierte aller Bereiche

Ihr Gewinn

Nahezu täglich, in beruflichen wie privaten Zusammenhängen, in Unterhaltungen oder besonders auch in Auseinandersetzungen, erleben wir, dass wir schnell und spontan Stellung beziehen müssen. Oft ist es dann so, dass wir etwas sagen, dass aber die wirklich passende Antwort oder die beste Idee uns erst Stunden später in den Kopf schießt? Das ist schade und manchmal ärgerlich!

Wie können Sie sofort den Punkt treffen, also schlagfertiger sein?

Schlagfertigkeit ist trainierbar! Es gibt klare Muster, die schlagfertige Menschen unbewusst abrufen. Wenn Sie diese kennen, können Sie gezielt Ihre sprachliche Kompetenz trainieren. In diesem Seminar erfahren Sie, wie's funktioniert!

Inhalte
  • Kommunikationsmodelle
  • Schlagfertigkeit als Teil der Kommunikation
  • Es ist möglich, sprachliches Geschick zu lernen
  • Voraussetzungen, um schlagfertig zu sein
  • Die Leistungen Ihres Gedächtnisses
  • Selbstsicherheit
  • Kreativitätstechniken
  • Formulieren und darstellen
  • Sich selbst darstellen - Körpersprache
  • Individuelle Situationen analysieren
  • Grenzen und Gefahren kennen
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

28.09.2015, 09:30-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

BielefeldSilke Brandt

03.12.2015, 09:30-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

HagenSilke Brandt
Veranstaltung im nächsten Jahr
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!