Fortbildung 2015 - Seminare

G60715 Microsoft Excel 2013 - Aufbauseminar
Zielgruppe

Interessierte aller Bereiche

Vorkenntnisse
Ihr Gewinn

Excel in der Version 2013 ist weit mehr als nur ein einfaches „Rechenprogramm". Es eignet sich auch für große Projekte. Erwerben Sie in diesem Seminar das entsprechende Know-how.

Rechnen Sie mit Datum und Uhrzeit. Visualisieren Sie Zahlenaufstellungen mit professionellen Diagrammen. Organisieren Sie Ihr eigenes Controlling!

Erstellen Sie Tabellen, mit denen andere arbeiten können/sollen - ein schwieriges Unterfangen. Verwenden Sie unsere Tipps, um Ihre Datenprojekte für die Dateneingabe abzusichern, aber auch, um eine effektive Arbeit mit dem Datenmaterial zu ermöglichen.

Nicht nur Sie profitieren von dieser Veranstaltung, Ihr ganzes Team hat etwas davon!

Inhalte
  • Weitere Funktionen kennenlernen: mathematische und statistische Funktionen nutzen
  • Datums- und Zeitangaben eingeben und formatieren
  • Einfache Zeitberechnungen und Datums-, Uhrzeitfunktionen nutzen
  • Ganze Arbeitsmappen effektiv nutzen und schützen
  • Kopf- und Fußzeilen, Spalten- und Zeilentitel und Seitenumbrüche sind unverzichtbar bei einer professionellen Ausdruckgestaltung.
  • Erfahren Sie, was Format- und Mustervorlagen sind und wie sie sich optimal nutzen lassen.
  • Mit Diagrammen arbeiten: erstellen, bearbeiten, formatieren, beschriften, verschiedene Diagrammtypen einsetzen, drucken
  • Grafiken und Objekte verwenden
  • Sich in großen Tabellen effektiv bewegen, Zeilen und Spalten fixieren, Tabellenfenster in Ausschnitte teilen, Tipps und Tricks
  • Bedingte und benutzerdefinierte Formatierung zur Kontrolle der Zahleneingabe und der Ergebnisse nutzen
  • Tabellen benutzerfreundlich einrichten: Tabellen mit Kommentaren versehen

 

Empfehlungen Diese Veranstaltungen können für Sie interessant sein:
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis
Auf Anfrage oder als Inhouse-Seminar--Thomas Diemon
auf Anfrage
Veranstaltung im nächsten Jahr
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!