Fortbildung 2015 - Seminare

G61715 Microsoft Excel 2010/2013 - Spezial: eigene Anwendungen automatisieren
Zielgruppe

Interessierte aller Bereiche

Vorkenntnisse
Ihr Gewinn

Immer wieder das Gleiche ...

Sie sparen Zeit und erleichtern sich die Arbeit, wenn Sie sich wiederholende Tätigkeiten über aufgezeichnete Makros wiedergeben.

In dieser Veranstaltung machen Sie sich mit den Einsatzmöglichkeiten und Grundlagen von Makros unter Excel vertraut. Sie können selbstständig Makros aufzeichnen und ausführen. Sie sind in der Lage, die aufgezeichneten Makros zu lesen und zu bearbeiten.

Dieses Seminar streift Visual Basic for Applications (VBA) nur am Rande und stellt keinen Ersatz für ein mehrtägiges Training zum Thema Programmierung dar.


Inhalte
  • Makros mit dem Makrorecorder aufzeichnen und ausführen
    • Relative und absolute Aufzeichnung
    • Makros ausführen, speichern und löschen
  • Makros starten
    • Makros über Symbole starten
    • Makros über Symbolleiste für den Schnellzugriff starten
    • Makros automatisch starten
    • Vertrauensstellungscenter
  • Der Visual-Basic-Editor
  • Makros bearbeiten und verwalten
    • Aufbau von Makros
    • Makros bearbeiten
    • Makros im VBA-Editor erstellen und speichern
  • Schnuppern in Visual Basic
    • Ein- und Ausgabe-Dialoge
    • Werte aus einer Zelle einlesen
    • Werte in eine Zelle zurückgeben
    • Beispiel für eine einfache Berechnung

 

Empfehlungen Diese Veranstaltungen können für Sie interessant sein:
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

12.06.2015, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeThomas Diemon

11.11.2015, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeFrank Brinkmann
Veranstaltung im nächsten Jahr
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!