Fortbildung 2015 - Seminare

G50315 Microsoft Access 2010/2013 - Umsteigerseminar
Zielgruppe

Interessierte aller Bereiche

Vorkenntnisse: GUTE Kenntnisse in einer Access-Vorgängerversion

Ihr Gewinn

Des Pudels Kern ...

Neben vielen "oberflächlichen" Veränderungen hat sich auch eine Menge in den Tiefen dieses Datenbankstandardprogramms getan.

Sie lernen viele neue Funktionen kennen, die Ihnen bei der Planung und beim Upgrade aus einer älteren Accessversion hilfreich sein werden.

Inhalte
  • Umgang mit der neuen Benutzeroberfläche:
    • Die Symbolleiste für den Schnellzugriff und die Multifunktionsleiste optimal nutzen und individuell anpassen
    • Der neue Navigationsbereich von Access 2010/2013
    • Veränderte Makrosicherheit in Office 2010/2013
  • Erstellen und Modifikation einer neuen Datenbank im AccDE-Format mit Unterstützung durch eine Vorlage und selber Vorlagen mit dem AccDT-Format erzeugen
  • Import einer Datenbank aus der Vorgängerversion und
  • Import und Export von Daten und Daten aus XML-Dokumenten einlesen
  • Bedingte Formatierung unter Access 2010/2013
  • Änderungen beim Filtern und Sortieren
  • Interessante Veränderungen und Erweiterungen bei der Formular- und Berichterstellung
  • Mit dem neuen Navigationssteuerelement Unterformulare einfacher handhaben
  • Die neuen Designs von Access 2010/2013, um das Aussehen von Formularen und Berichten schnell umzustellen.
  • Wichtige Erweiterungen bei den Felddatentypen von Access (Memo, Datum, Anlage, Berechnen, Nachschlage- und mehrwertige Felder … )
  • Der neue Makroeditor
  • Die neuen (Daten)-Makros in Access 2010/2013
  • Generieren von Aggregatergebnissen in der Tabellen- und Abfrageansicht
  • Verbesserte Gruppierungsfunktionen bei Berichten
  • Aus MDE wird AccDE. Das neue Teilkompilierungsformat in Access 2010/2013
  • Anwendungsparts. Eine echte Neuheit in Access 2010/2013
  • Wichtige Änderungen der Access-Benutzerverwaltung
  • Mit Access 2010/2013 komfortabel und günstig „Runtime-Anwendung“ erzeugen
  • Hinweise zur Performance-Optimierung meiner Access-Anwendung
  • Mit Access 2010/2013 Webdatenbanken erzeugen
  • Tipps und Tricks:
    • Benutzerdefinierte Tastenkombinationen
    • Autowerte per SQL überschreiben
    • Outer Join mit SQL und ein paar Mausklicks leicht programmiert
Empfehlungen Diese Veranstaltungen können für Sie interessant sein:
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

12.03.2015, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeJürgen Riflin
Veranstaltung im nächsten Jahr
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!