Fortbildung 2015 - Seminare

H16015 Mehr Qualität im Verwaltungshandeln - wie Sie mit einfachen Mitteln die Qualität verbessern [MQ!]
Zielgruppe

Führungskräfte und sonstige Interessierte, die die Qualität in der Verwaltung verbessern wollen

Ihr Gewinn

Was ist Qualität? Wir alle haben eine Vorstellung davon, wenn wir von guter Qualität sprechen. Doch was macht diese Qualität aus? Und meinen wir alle das Gleiche, wenn wir diesen Begriff verwenden?

Ein Sprichwort meint: Qualität ist, wenn der Kunde zurückkommt und nicht die Ware. Dies ist sicher nur eine Sichtweise, lässt sich aber auch auf die öffentliche Verwaltung übertragen: Wenn Bürgerinnen und Bürger zufrieden sind, wird es weniger Beschwerden geben. Und folglich werden die Beschäftigten ihre Arbeitskraft effizienter einsetzen können und ebenfalls zufriedener sein.

Es lohnt sich, darüber nachzudenken: Wie definieren Sie Qualität in Ihrer Verwaltung? Und wie können Sie Methoden zur Qualitätssicherung nutzen?

Inhalte
  • Grundbegriffe und Grundsätze
    • Was ist Qualität?
    • Was ist Qualitätsmanagement?
  • Philosophie und Ziele in der Verwaltung
    • Wie definieren Sie Ihre Ziele in der Qualitätspolitik?
  • Exkurs: Welche Qualitätsmanagementkonzepte gibt es?
  • Der kontinuierliche Verbesserungsprozess:
    • Was bedeutet das?
    • Wie können Sie Verbesserungsprozesse anstoßen?
    • Welche Methoden gibt es, um diese Prozesse dauerhaft zu etablieren?
    • Welche Aufgaben haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche die Führung?

 

Bitte mitbringen Ihr Leitbild
Hinweise [MQ!] Dieses Seminar ist Bestandteil der Modularen Qualifizierung für den Aufstieg in den höheren Dienst.
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

03.11.2015, 09:00-16:00 Uhr
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeBarbara Rütter
Veranstaltung im nächsten Jahr
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!