Fortbildung 2016 - Seminare

M10216 Kostenbeiträge nach dem SGB VIII rechtssicher festsetzen
Zielgruppe

Fachkräfte der wirtschaftlichen Jugendhilfe

Ihr Gewinn

Wissen Sie, wie Sie rechtlich fehlerfrei die Kostenbeiträge nach den §§ 91 ff SGB VIII sicher festsetzen können? Haben Sie bisher wenig oder nur geringe Kenntnisse auf diesem Rechtsgebiet?

Dann sollten Sie dieses Seminar besuchen!

Hier vermittelt der Dozent die gesetzlichen Grundlagen nach den §§ 91 ff SGB VIII. Üben Sie an praxisnahen Fällen, wie Sie diese Erkenntnisse anwenden.

So können Sie selbstständig und rechtssicher Kostenbeiträge berechnen.

Inhalte
  • Kostenbeiträge für stationäre und teilstationäre Maßnahmen (§§ 91 ff SGB VIII)
  • Anwendungsbereich (§ 91 SGB VIII)
  • Ausgestaltung der Heranziehung (§ 92 SGB VIII)
  • Prüfung von Härtefällen (§ 92 Abs. 4 und 5 SGB VIII)
  • Berechnung des Einkommens (§ 93 SGB VIII)
  • Umfang der Heranziehung (§ 94 SGB VIII)
  • Berechnung des Kostenbeitrags gemäß § 94 Abs. 5 SGB VIII i. V. m. der Kostenbeitragsverordnung
  • Empfehlungen der Landesjugendämter
Hinweise Sie können Fälle aus Ihrer Praxis, die Sie im Seminar besprechen möchten, gerne vorher beim Studieninstitut einreichen.
Das sagen unsere Teilnehmenden
  • Aktuelle Fallbesprechungen, ausführliche Übungen.
  • Sehr praxisnah, gute Übersicht, gute und lehrreiche Übungsfälle.
  • Anschaulich und verständlich!
Termin & Anmeldung Meldestichtag Ort Leitung Preis

01.02.2016, 09:00-16:00 Uhr
02.02.2016, 09:00-16:00 Uhr

Dauer: 2,0 Tage
keine Anmeldung möglich

Münster-CoerdeAndreas Jung
Veranstaltung im nächsten Jahr
Meldestichtag:
Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind. Eine kostenfreie Abmeldung ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!