Willkommen

Die Rettungsdienstschule im Studieninstitut für kommunale Verwaltung besteht seit 1991 im Zweckverband des Studieninstituts in Westfalen-Lippe. Zurzeit besuchen mehr als 2.500 Teilnehmer jährlich die rettungsdienstlichen und feuerwehrtechnischen Aus- und Fortbildungsangebote.

Mitglieder des Zweckverbandes sind die Städte Bielefeld, Bocholt, Münster und Rheine, die Kreise Coesfeld, Borken, Gütersloh, Herford, Lippe, Minden-Lübbecke, Steinfurt, Warendorf sowie der Landschaftsverband Westfalen-Lippe. In der Rettungsdienstausbildung sind auch die Kreise Höxter und Paderborn in das Konzept einer einheitlichen Aus-und Fortbildung eingebunden.

Seit 2005 ist die Rettungsdienstschule in den Fachbereich Medizin und Rettungswesen im Studieninstitut eingebunden. Der Fachbereich gliedert sich in das Ressort Rettungsdienstschule mit Ausbildungsstandorten in Bielefeld und Lemgo sowie die Ressorts der rettungsdienstlichen und notärztlichen Fortbildung und der Feuerwehraus- und fortbildung.