Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2019

J84919

Gewalt gegen Einsatzkräfte- So können Sie sich schützen!

Zielgruppe

Einsatzkräfte aus den Bereichen Feuerwehr und Rettungswesen

Ihr Gewinn

Einem Bericht des Innenministeriums NRW zufolge gab es 2017 viele Übergriffe gegen Feuerwehrleute und Einsatzkräfte des Rettungsdienstes. Jüngste Studien belegen, dass bereits 92 % aller Beschäftigten aus den Bereichen Feuerwehr und Rettungsdienst Gewalt bei ihren Einsätzen erlebt haben.

Wie können Sie sich vor Angriffen schützen? Welche Präventivmaßnahmen sind möglich? Welche Handlungsoptionen gibt es? Der Dozent beleuchtet verschiedene Schutz- und Notrufmöglichkeiten. Diese sollen es Ihnen ermöglichen, schnellstmöglich Unterstützung zu erhalten.

Sie sind eingeladen, Fragen und Beispielsfälle bis zu zwei Wochen vor Beginn der Veranstaltung zu benennen. Tauschen Sie sich zu dieser schwierigen und leider fast alltäglichen Thematik aus und profitieren Sie von der Erfahrung des Dozenten als langjährigem Leiter einer Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst. 

 

Inhalte

  • Prävention: technisch, organisatorisch und personell
  • Notrufmeldemöglichkeiten
  • Rolle der Leitstellen: Wie können sie für die Sicherheit der Einsatzkräfte sorgen? Wie reagiert die Leitstelle auf Notrufe?
  • Melde- und Berichtswesen
  • Nachbereitung und Nachsorge
  • Besprechung Fragen / Beispielsfälle

 

Termine und Anmeldung

Meldestichtag

31.10.2019

Ort

Münster-Coerde

Leitung

Frank Sölken 

Preis

160,00 €

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!