Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2020

J22020

Grundlagen der Kommunikation im kommunalen Außendienst

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im kommunalen Außendienst (z.B. auch Vollziehungsbeamtinnen und -beamte, Außendienstkräfte des Umweltamtes)

 

Ihr Gewinn

Im kommunalen Außendienst ist das persönliche Gespräch mit dem Bürger besonders wichtig. Denn oft geht es hier um unterschiedliche Interessen des Ordnungsamtes einerseits und des Bürgers andererseits.

Damit Sie sich möglichst sicher bei der Kommunikation fühlen und auch so handeln, verschaffen Ihnen die Referenten einen Überblick über die Grundlagen der gewaltfreien Kommunikaton. Sie verinnerlichen diese anhand von praktischen Übungen, die speziell auf Ihren Arbeitsalltag von Außendienstmitarbeitern zugeschnitten sind.

Sie erlernen auch Techniken zur verbalen Deeskalation, die Ihnen helfen sollen, Widerstände und Übergriffe beim Gegenüber frühzeitig zu erkennen und ggf. ganz zu vermeiden. Außerdem bekommen Sie Hilfsmittel mit auf den Weg, wie Sie behördliche Maßnahmen durchsetzen und dabei die Androhung von Zwangsmitteln bestmöglich vermeiden.

Seien Sie dabei und bringen Sie Ihr neu erworbenes Wissen als Fund mit in Ihren beruflichen Alltag!

Inhalte

  • Grundlagen des Konfliktmanagements
  • Erkennung von bevorstehenden Übergriffen
  • Durchsetzung von behördlichen Maßnahmen
  • Deeskalation und deren Grenzen
  • Gefahrensituationen bewältigen

Das sagen unsere Teilnehmenden

  • Top Dozenten
  • Alles super
  • Lockere Dozenten
  • Alle Medien genutzt
  • Gut waren die Bildbeispiele und Geschichten
  • Mehr Veranstaltungen dieser Art

Termine und Anmeldung

28.04.2020, 09:00-16:00 Uhr
29.04.2020, 09:00-16:00 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

Bielefeld

Dauer

2,0 Tage

Leitung

Björn Stürz 

Andreas Kraniotakes 

Preis


Meldestichtag

05.08.2020

Ort

Münster-Coerde

Dauer

2,0 Tage

Leitung

Björn Stürz 

Andreas Kraniotakes 

Preis

420,00 €

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!