Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2020

P00520

Baurecht und Bestandsschutz

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bauaufsicht und Bauverwaltung

Ihr Gewinn

Der Begriff des Bestandsschutzes ist im öffentlichen Baurecht nicht fremd, er wird aber oft falsch verstanden. Das kann in der Praxis der Bauverwaltung zu Unsicherheiten führen.

Gehen Sie daher dem Bestandsschutz auf den Grund! Sie erfahren, worin das Wesen des Bestandsschutzes liegt, welche Voraussetzungen für sein Entstehen gegeben sein müssen und wann und mit welchen Konsequenzen er untergehen kann. Der Referent geht auch auf die Bedeutung des Bestandsschutzes für Ordnungsmaßnahmen und Genehmigungsansprüche ein. Anhand von praktischen Beispielen können Sie Ihr erworbenes Wissen anwenden.

So können Sie zukünftig den Bestandsschutz rechtssicher beurteilen!

Inhalte

  • Wie entsteht Bestandsschutz?
  • Das Wesen des Bestandsschutzes
  • Gefahren des Untergangs des Bestandsschutzes
  • Relevanz der Bejahung von Bestandsschutz im Bauordnungsrecht und im Bauplanungsrecht
  • Grundsätze in verschiedenen Fallgestaltungen anwenden

Bitte mitbringen

BauO NRW, BauGB

Hinweise

Anerkannt von der Architektenkammer NRW und der Ingenieurkammer-Bau NRW

Das sagen unsere Teilnehmenden

  • Klar und präzise
  • Strukturiertes Konzept
  • Sehr viele gute Beispiele

Termine und Anmeldung

Meldestichtag

09.10.2020

Ort

Münster-Coerde

Leitung

Dr. Hubertus Schulte Beerbühl 

Preis

120,00 €

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!