Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2020

H42720

Personalauswahl 2020 - aktuelle Trends

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte des Personalbereiches, Führungskräfte der Fachabteilungen, die mit der Personalauswahl betraut sind

Ihr Gewinn

Eine erfolgreiche Stellenbesetzung ist (k)eine Kunst! – Fehlbesetzungen kosten Zeit und Geld und können kurz- bis mittelfristig fatale Folgen haben: von Demotivation über Störungen des Betriebsklimas bis hin zum Imageverlust des Unternehmens / der Institution.

Sie erarbeiten sich umfangreiche Kenntnisse einer zweckmäßigen Vorauswahl von Bewerberinnen und Bewerbern und erhalten zahlreiche praktische Tipps für die effiziente Durchführung von ‚modernen‘ Vorstellungsgesprächen. Ferner lernen Sie die diversen ‚aktuellen‘ Auswahl-Methoden/Instrumente kennen, die die Interviews sinnvoll ergänzen können. Damit sind Sie dann in der Lage, die für Ihre Verwaltung tatsächlich geeigneten Techniken vorzubereiten und einzusetzen.

Was Sie erwartet? Praxis-Seminar mit Lehrgesprächen, Fallbeispielen, Erfahrungsaustausch und Diskussion, eine umfangreiche Seminarunterlage mit zweckmäßigen Checklisten und Mustern, kurzer Videoclip und viele Tipps "aus der Praxis – für die Praxis"!

Inhalte

  • Ein Muss – die rechtliche Seite
    • Wahrung der Persönlichkeitsrechte
    • Neues Datenschutzrecht
    • Das AGG beachten!
    • Grundsatz der Verhältnismäßigkeit - Einwilligung erforderlich
    • Weitere Stolperfallen bei der Auswahl
  •  Vorauswahl
    • Aussagekraft und Analyse von Anschreiben, Lebenslauf & Co.
  • Die "Klassiker"
    • Die neueren Leistungs- und Persönlichkeitstests
    • Aufbau und Durchführung
    • Welche Tests sind für die Personalauswahl geeignet?
    •  
    • Biographische Fragebögen und graphologische Gutachten - welche Ergebnisse können erwartet werden und was ist erlaubt?
    • Wie effizient sind Assessment Center?
  • Informationen beschaffen über Web, Social Media & Co.
    • "Gläserne" Bewerberinnen und Bewerber?
    • Recherche in privaten sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter & Co.), geht das?
    • Berufliche Karriereportale wie Xing, LinkedIn, etc.
    • ‚Google for jobs‘: seit wann in Deutschland und was kann es?
    • Referenzen einholen. - ist das zulässig?
  • Einstellungsinterviews 2020
    • Vom klassischen Vorstellungsgespräch zum strukturierten Interview
    • Planung, Durchführung und Nachbereitung
    • Beispiele aus der betrieblichen Praxis und Checkliste der gängigen Frage
  • Die "neueren" Methoden
    • Telefon- und Video –Interviews, Einsatz von Skype
    • Situative Verfahren: Rollenspiele, Fallbeispiele, Fallstudien & Co.
    • Arbeitsproben, Probe–Arbeitstage („Schnupper-Tage“) Bewerbertage / Workshops
    • Medizinische Eignungsuntersuchungen und Gentests, was ist (noch) erlaubt?
    • Zum Einsatz von Detektiven
    • Berufliches „Profiling“ und Hintergrund-Analysen
  • Ganz aktuelle Ansätze - was bringen sie?
    • Digitale Eignungsdiagnostik - Chancen und Risiken
    • Bewerber-Castings
    • Sprachanalyse: eine neue Methode der Personalauswahl?
    • Big Data in der Personalauswahl
  • Nachbereitung und Dokumentation
    • Bewerberfeedback: ja oder nein und worauf dabei zu achten ist!
    • Das große ?: Absageschreiben formulieren
    • Dokumentation und Aufbewahrungsvorschriften beachten

Termine und Anmeldung

Meldestichtag

20.10.2020

Ort

Hagen

Leitung

Angela Schwarz 

Preis

180,00 €

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!