Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2020

H05220

Einführung in die Struktur des Mietrechts

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller kommunalen Verwaltungsbereiche sowie aus Kirchenverwaltungen, karitativen Organisationen und aus der Immobilienwirtschaft

Ihr Gewinn

Wenn Sie Mietverhältnisse betreuen, müssen Sie nicht nur die mietrechtlichen Vorschriften des BGB korrekt anwenden, sondern zunächst bestimmen können, um welchen Vertragstyp es sich überhaupt handelt. Denn nicht in jedem Schriftstück, auf dem Mietvertrag draufsteht, steckt auch ein Mietvertrag drin! Dies gilt vor allem für die zahlreichen „Nutzungs-“ und „Gestattungsverträge“, die in der Verwaltung im Umlauf sind.

Die erfahrenen Referenten erläutern Ihnen die einzelnen Vertragstypen. Sie gehen auch auf Grundzüge der Datenschutz-Grundverordnung ein, die auch vor dem Mietrecht nicht halt macht. Sie lernen einen praktischen Selbstauskunftsbogen für mehr Sicherheit bei zukünftigen Mietvertragsabschlüssen kennen. Außerdem erläutern Ihnen die Referenten, wie Sie bei langfristigen Mietverträgen die Schriftform korrekt einhalten und so die zahlreichen hier lauernden Fallstricke beseitigen können.

Sie haben die Möglichkeit, eigene Fälle, Ihre Verträge und Fragen im Seminar einzubringen und zusammen zu diskutieren sowie Lösungen zu finden.

Die rechtliche Materie des Mietrechts wird dabei aus zwei Blickwinkeln beleuchtet: aus Sicht der Verwaltungspraxis und aus der anwaltlichen Perspektive. Rundum und kompakt informiert wird es Ihnen zukünftig leichter fallen, mietrechtliche Verträge einzuschätzen und diese rechtssicher zu handhaben.

Inhalte

  • Gliederung und Struktur des Mietrechts
  • Mietrechtsarten
  • Abgrenzung zu anderen Vertragstypen, v. a. Pacht und Leihe
  • Fehlerhafte Bezeichnung als „Nutzungs"- und "Gestattungsverträge“
  • Verweisungstechnik des Gesetzgebers
  • Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) – Überblick
  • Selbstauskunft des Mieters
  • Schriftform, doppelte Schriftform und Schriftform-Heilungsklauseln

Bitte mitbringen

Aktuelle Gesamtausgabe des BGB

Hinweise

Sie können gerne eigene Verträge und Fälle auf einem USB-Stick mitbringen. Falls Sie es wünschen, stehen die Referenten abends für einen Gedankenaustausch bzw. für die Bildung eines Erfahrungsnetzwerkes zur Verfügung. Sprechen Sie die Referenten im Seminar gerne an!

Termine und Anmeldung

12.02.2020, 09:00-16:00 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

Münster-Coerde

Leitung

Klaus Breitrück 

Dr. Sascha Brückner 

Preis

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!