Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2021

H13921

Kompaktkurs Chief Digital Officer - Manager der digitalen Zukunft

Zielgruppe

Chief Digital Officer, Führungskräfte mit Interesse an Digitalisierung und IT

Ihr Gewinn

So dramatisch der Anlass war - die Pandemie hat uns in den letzten Wochen und Monaten gezeigt, wie bedeutsam die Digitalisierung ist. Home-Office, Videokonferenzen, E-Learning, Online-Zugänge für Bürgerinnen und Bürger - die Beschäftigten in den Verwaltungen haben enorm viel geleistet, um die Kommunikation aufrechtzuerhalten. Diese Erfahrungen sind nun zu reflektieren und können in eine Digitalisierungsstrategie fließen.

Als Chief Digital Officer (CDO) sind Sie hier gefordert als Impulsgeber und Motor der Digitalisierung in der Verwaltung. Steuerungsunterstützend beraten Sie den Verwaltungsvorstand, entwickeln eine Digitalisierungsstrategie und bringen diese nach vorn. Mit Ihrer Neugier für technische Entwicklungen haben Sie als zukünftiger CDO Trends im Blick und können diese für den Einsatz in Stadt und Verwaltung kritisch beleuchten. Aber - es gibt nicht „die“ Strategie. Vielmehr setzt jede Kommune ihre eigenen Schwerpunkte, sei es die Entwicklung zur Smart City, die Binnenorientierung oder der Fokus auf die Wirtschaft. Sie sind Bindeglied zwischen Rat, Verwaltung, Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen und Institutionen. Die Vernetzung in die Fachbereiche erfolgt über den Digitallotsen.

Die CDO-Qualifizierung zeigt Ihnen zunächst Trends auf und wie Sie sich auf den Weg zu Ihrer passgenauen Digitalisierungsstrategie machen können. Ein Überblick über Fördermöglichkeiten rundet dies ab.

Digitalisierung erfordert eine enge Zusammenarbeit mit der IT. Erfahren Sie daher, wie dieser Bereich funktioniert.

In der Funktion des CDO sind Sie das Gesicht der Digitalisierung in Ihrer Stadt und Verwaltung. Daher ist zu klären: Welche Rolle nehmen Sie in Ihrer Verwaltung ein und wie sollten Sie sich vernetzen?

Inhalte

Baustein 1: Herausforderungen meistern - Digitalisierung und Aufgaben des CDO

Das Wort „Digitalisierung“ ist in aller Munde. Um diese aktiv zu gestalten braucht es Verantwortliche, die die Herausforderung annehmen und ihre Kommune auf diesem Weg voranbringen. Dies sind Sie als Chief Digital Officer. Was heißt voranbringen konkret? Welche Aufgaben werden beim CDO verankert? Welche Strategie geht mit welchen Aufgaben für Sie einher?

Baustein 2: Von der Strategie zum Controlling

Sie haben nun einen Überblick über mögliche Aufgaben und aktuelle Themen. Was fehlt, ist noch die Strategie! Reflektieren Sie daher die Ausgangssituation Ihrer Kommune und entwickeln Sie auf Basis Ihrer Vision eine Strategie für die Digitalisierung. Denn sie ist Ausgangspunkt für einen konkreten Umsetzungsfahrplan, in dem Sie Vorhaben und konkrete Projekte priorisieren und planen. Dies bedarf der laufenden Kontrolle und Steuerung.

Wie können Sie einen aktiven Prozess gestalten und dabei den Erfolg der Digitalisierung in den Vordergrund stellen? Dies erfahren Sie in diesem Baustein.

Baustein 3: Sprache der IT

Die Digitalisierung ist abhängig von den Menschen, die die Hardware administrieren und die Softwareprogramme schreiben. Ohne sie ist keine reibungslose Funktion möglich, sie bilden das technische Rückgrat. Egal ob die Applikation „Open Source“ oder proprietär ist, auf „On-Premise-Servern“ oder in der „Cloud“ läuft und „agil“ oder „klassisch“ entwickelt wurde. Im Hintergrund arbeiten Spezialisten und diese haben ihre eigenen Communities und Fachbegriffe. Auch in anderen Bereichen begegnen uns unterschiedliche Vokabulare: Im Austausch mit Beratern und Agenturen im Business-Sektor gibt es andere Codes als bei Treffen mit Civic-Tech-Enthusiasten, Open-Data-Aktivisten und KI-„Nerds“ aus der „Community“.

Ein Verständnis der dahinterliegen Zusammenhänge, Fachbegriffe und Kulturen hilft Ihnen, Fachdiskussionen zu folgen, Motivationen zu verstehen und auch die Anliegen dieser wichtigen Zielgruppen in Ihrem Handeln berücksichtigen zu können.

Baustein 4: Finanzierung

Die Anschaffung, Erprobung und Entwicklung von digitalen Technologien hängt nicht zuletzt von den finanziellen Rahmenbedingungen einer Kommune ab. Gerade für kleinere und mittlere Kommunen, welche über eine eher geringe Steuerkraft verfügen, bilden insbesondere Förderprogramme eine geeignete Möglichkeit, eine digitale Agenda und dabei Unterstützung (z. B. bei hohen Neuinvestitionen) zu erhalten.

Lernen Sie daher Wege zur Förderung digitaler Maßnahmen kennen und verschaffen Sie sich einen Überblick über verschiedene Förderprogramme für Digitalisierungsprojekte. 

Baustein 5: Vernetzung innerhalb und außerhalb der Organisation

Die Digitalisierung ist so vielschichtig und komplex, dass ein CDO ohne ein Netzwerk nicht auskommt. Eine gute Zusammenarbeit mit IT und Organisationsentwicklung ist elementar. Als Multiplikatoren in den Fachbereichen sollten Sie Digitallotsen gewinnen. Überzeugen sollten Sie die politischen Vertreter und den Verwaltungsvorstand, denn sie sind der Motor für Veränderungen. Spätestens auf dem Weg zur Smart City muss der Blick über die Stadtgrenzen hinausgehen.

Ihr Netzwerk sollten Sie sich somit sowohl innerhalb als auch außerhalb der eigenen Organisation aufbauen. Wie dies geht, erfahren Sie hier!

Detaillierte Informationen zur CDO Qualifizierung erhalten Sie hier.

Das sagen unsere Teilnehmenden

  • Durchführung mit mehreren Referierenden zu verschiedenen Themen
    Dadurch Abwechslung und ein guter Überblick

Termine und Anmeldung

15.04.2021, 08:30-15:30 Uhr
16.04.2021, 08:30-15:30 Uhr
23.04.2021, 08:30-15:30 Uhr
26.04.2021, 08:30-15:30 Uhr
03.05.2021, 08:30-15:30 Uhr
07.05.2021, 08:30-15:30 Uhr
14.06.2021, 08:30-15:30 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

Dauer

6,5 Tage

Leitung

Dr. Monika Walter 

Thomas W. Werner 

Thomas Spieker 

Martin Roderfeld 

Preis


Meldestichtag

15.07.2021

Ort

Münster-Coerde

Dauer

6,5 Tage

Leitung

Dr. Monika Walter 

Thomas W. Werner 

Martin Roderfeld 

Thomas Spieker 

Preis

1 450,00 €

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!