Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2021

I04221

Datenschutz im Vergabeverfahren - Auswirkungen der DSGVO

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Vergabestellen

Ihr Gewinn

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat auf viele (Verwaltungs-)Bereiche Einfluss und auch die Durchführung von Vergabeverfahren ist davon betroffen. Daher sollten Sie die Regelungen kennen, wenn Sie für diese Verfahren verantwortlich sind. Dieses Seminar hilft Ihnen weiter!

Der Referent stellt Ihnen die wesentlichen Teile der DSGVO vor und erläutert Ihnen an praktischen Beispielen, welche Auswirkungen sich daraus für die Durchführung Ihrer Vergabeverfahren ergeben. Informieren Sie sich bei einem erfahrenen Praktiker und umgehen Sie mit diesem Wissen rechtliche Risiken für Ihre Verfahren!

Inhalte

  • Gesetzliche Situation seit Inkrafttreten
  • Anwendungsbereich der DSGVO
  • Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung im Vergabeverfahren
  • Information der Betroffenen (Datenschutzerklärung)
  • Betroffenenrechte
  • Auftragsdatenverarbeitung
  • Rechtsfolgen bei Verstößen
  • Offene Fragen der Teilnehmenden, Zusammenfassung

Bitte mitbringen

DSGVO sowie Textsammlung vergaberechtlicher Vorschriften (soweit vorhanden)

Termine und Anmeldung

01.10.2021, 09:00-16:00 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

Münster-Coerde

Leitung

Peter Temmen 

Preis

Veranstaltung im nächsten Jahr

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!