Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2021

O12821

Building Information Modeling - Bauprojekte digital planen, steuern und durchführen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte der Bau- und Planungsämter, Bauleiterinnen und Bauleiter, Projektentwicklerinnen und Projektentwickler, Architektinnen und Architekten, Ingenieurinnen und Ingenieure

Ihr Gewinn

Das „Building Information Modeling“ (BIM) steht im Fokus des digitalen Planens und Bauens. Mithilfe dieser Plattform können Sie alle erforderlichen Daten, Pläne, Prozesse und am Projekt beteiligten Akteure zentral erfassen und abbilden. Dadurch haben Sie Ihr Bauprojekt bestens im Überblick und können so Termine und Kosten effizient im Auge behalten.

Die Referenten vermitteln Ihnen einen umfassenden Überblick über das Thema BIM und erläutern Ihnen Hintergründe und aktuelle Entwicklungen. Sie werden rundum informiert, sodass Sie eigene Bedarfe zum Einsatz von BIM besser einschätzen können. Auch wenn neue Aufgaben oder Projekte an Sie herangetragen werden, wird es Ihnen leichter fallen, die Eignung von BIM-Dienstleistungen zu beurteilen. Nutzen Sie die Gelegenheit, diese digitale Technologie kennenzulernen und vom Wissen erfahrener Experten zu profitieren!

Inhalte

  • Block 1
    • BIM-Grundlagen, historischer Hintergrund und Entwicklung der Methodik
    • Wichtige nationale Strategien aufseite der öffentlichen Hand
    • Akteursgruppen in Deutschland
    • BIM im internationalen und nationalen Kontext
    • Definition und Abgrenzung von openBIM und closedBIM
  • Block 2
    • Normen und Richtlinien, insbesondere VDI 2552 und DIN EN ISO 19650
    • Rollen und Verantwortlichkeiten
    • Planen, Bauen, Betreiben und Managen mit BIM
    • Praxisbeispiel
  • Block 3
    • Besonderheiten des Arbeitens an verschiedenen Orten (z. B. Homeoffice, andere Standorte)
    • Koordination und Kollaboration in BIM-Projekten
    • Common Data Environments (CDE)
    • Besonderheiten der öffentlichen Hand und Implikationen auf die BIM-Methodik
    • Ausschreibung und Vergabe
    • Vertragsrecht, Haftungsfragen und Urheberrecht
    • Datenschutz, Schutzziele und Sicherheitsmaßnahmen
  • Block 4
    • Einführung Auftraggeber-Informations-Anforderungen (AIA)
    • Einführung BIM-Abwicklungsplan (BAP)
    • Einführung BIM-Anwendungsfelder, -Ziele und -Anwendungsfälle
    • Einführung Modellierungsrichtlinien und Datenübergabe
  • Perspektiven und Ausblick auf zukünftige Entwicklungen

Hinweise

Anerkannt von der Architektenkammer NRW und der Ingenieurkammer-Bau NRW

Empfehlung

Diese Veranstaltung kann für Sie interessant sein:

Termine und Anmeldung

Meldestichtag

19.08.2021

Ort

Münster-Coerde

Leitung

Arnim Spengler 

Dr. Christian K. Karl 

Preis

210,00 €

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!