Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2022

J71322

Die Verkehrsschau: mehr als eine Pflichtaufgabe!

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter der Straßenverkehrsbehörden, der Polizeidienststellen, kreisangehörigen Gemeinden und Straßenbauabteilungen (Straßenbaulastträger)

Ihr Gewinn

Die Verkehrsschau auf unseren Straßen gewinnt angesichts zunehmenden Verkehrs immer mehr an Bedeutung. Es ist deshalb mehr als nur eine Pflichtaufgabe zur Erfüllung nach Weisung, die Straßen im Rahmen einer Verkehrsschau regelmäßig zu überprüfen. Denn sichere Straßen sind eine elementare Voraussetzung für einen sicheren Verkehrsablauf.

Der Dozent führt Sie in die Thematik ein. Er bespricht mit Ihnen, wie man Verkehrsschauen richtig organisiert und wie Sie die Durchsetzung von Beschlüssen erwirken können. Außerdem lernen Sie, Problemfelder zu erkennen und Lösungen zu erarbeiten. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, praktische Erfahrungen auszutauschen.

 

Inhalte

  • Rechtliche Rahmenbedingungen: eine Verkehrsschau durchführen
  • Zeitbedarf
  • Teilnehmer
  • Fahrzeuge und Hilfsmittel
  • Vorbereitung
  • Durchführung
  • Protokoll, Maßnahmen und Ergebniskontrolle
  • Regelverkehrsschau
  • Thematische Verkehrsschauen (Nacht-, Bahn-, Wegweisungsverkehrsschau)
  • Verkehrsschau aus besonderem Anlass
  • Qualitätssicherung
  • Andere Sicherheitsverfahren

Termine und Anmeldung

Meldestichtag

30.03.2022

Ort

Münster-Coerde

Leitung

Udo Drees

Preis

165,00 €

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!