Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2022

H43722

Befristungsrecht kompakt! Befristete Arbeitsverhältnisse rechtssicher gestalten.

Zielgruppe

Personalverantwortliche und Mitarbeiter*innen von Personalbereichen

Ihr Gewinn

Wissen auf den Punkt - Der ehemalige Referent des KAV informiert kompakt und präzise. 

Sind Sie sich unsicher bei dem Abschluss befristeter Arbeitsverträge? Halten Sie die Rechtslage im Bereich der Zulässigkeit und Wirksamkeit befristeter Arbeitsverträge auch für unüberischtlich und schwer nachvollziehbar?

Da sind Sie nicht allein. Befristete Arbeitsverträge spielen in der betrieblichen Praxis immer öfter eine große Rolle. Das Befristungsrecht gehört zu den konfliktreichsten Themen im öffentlichen Arbeits- und Tarifrecht. Eine Fülle an komplexer Rechtsprechung macht die Anwendung nicht einfacher. Dabei bleiben der Abschluss von befristeten Arbeitsverträgen und deren Verlängerung riskant. Fehler führen zu einem ungewollten unbefristeten Arbeitsverhältnis. Gewinnen Sie hier an Sicherheit. 

Dieses Seminar behandelt die wichtigsten Fragen aus der Praxis und verschafft einen klaren Überblick über die Bestimmungen des TzBfG und des TVöD sowie der aktuellen Rechtsprechung.

 

Mit Besuch dieses Seminars erhalten Sie die Möglichkeit sich für drei Monate kostenlos für das Produkt eGov Personal bei Wolters Kluwer zu registrieren. Den Link zu dieser Plattform erhalten Sie mit der Zusage zum Seminar.

Inhalte

  • Überblick über die rechtssichere Vertragsgestaltung bei Teilzeit- und Befristungsverträgen
  • Unterschied zwischen Zeit-, Zweck und Doppelbefristungen
  • Erläuterung der Regelungen des TzBfG zur Befristung mit und ohne Sachgrund leicht verständlich
  • Vorstellung gesetzlicher, tariflicher und sonstiger Sachgründe
  • konkrete Handlungsempfehlungen für die Befristung von Arbeitsverträgen im Zusammenhang mit Renten

Termine und Anmeldung

29.03.2022, 10:00-11:30 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

Leitung

Dirk Brand 

Preis


Meldestichtag

21.07.2022

Ort

Leitung

Dirk Brand 

Preis

85,00 €

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!