Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungen |

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2021

J60121

Online-Seminar: Ordnungswidrigkeitenrecht und Bußgeldverfahren - Grundlagen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte der Ordnungsbehörden

Hinweise für Sie zum Online-Seminar!

Ihr Gewinn

Sie sind erstmals mit dem Ordnungswidrigkeitenrecht und dem Bußgeldverfahren befasst? Dann ist dieses Online-Seminar, das an vier Vormittagen stattfindet, genau richtig für Sie!

Es führt Sie in die Aufgaben ein und macht Sie mit dem Instrumentarium dieses Rechtsgebiets vertraut. Sie lernen verfahrensrechtliche Abläufe kennen und erarbeiten unterschiedliche Fallgestaltungen.

So werden Sie fit in den neuen Rechtsgebieten und bekommen die Sicherheit, die Sie für Ihren beruflichen Alltag benötigen!

Inhalte

  • Das allgemeine materielle Ordnungswidrigkeitenrecht
    • Rechtsgrundlagen für die Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten
    • Funktion und Erscheinungsformen des Tatbestandes
    • Das Fehlen der behördlichen Erlaubnis
    • Die Nichtbeachtung eines Verwaltungsaktes
    • Die Rechtswidrigkeit
    • Die Vorwerfbarkeit
    • Die Beteiligung und damit zusammenhängende Probleme
    • Geldbuße gegen juristische Personen
    • Die Rechtsfolgen der Ordnungswidrigkeit
  • Das Bußgeldverfahren
    • Zuständigkeit
    • Das Ermittlungsverfahren
    • Verfolgungshindernisse
    • Das Verwarnungsverfahren
    • Die Einstellung des Verfahrens
    • Der Erlass des Bußgeldbescheides
    • Der Einspruch
    • Das Verfahren nach dem Einspruch
    • Kosten und Auslagen
    • Die Vollstreckung

Bitte mitbringen

Bitte mitbringen: Ordnungswidrigkeitengesetz

Hinweise

Bitte beachten Sie, dass Sie eine Nutzerlizenz mit Ihrer Anmeldung erwerben. Sollten weitere Personen die Online-Präsentation ansehen wollen, benötigen Sie weitere Lizenzen. Das Online-Seminar ist urheberrechtlich geschützt. Die Zuschaltung zum Online-Seminar ist sehr einfach und ohne technische Kenntnisse realisierbar. Sie brauchen eine Internetverbindung und einen Computer mit Mikrofon und Kamera oder alternativ ein Notebook. Drei Tage vor dem Online-Seminar erhalten Sie einen Teilnahmelink zugeschickt. Klicken Sie bitte ca. 10 min vor Beginn darauf. Damit erhalten Sie nun einen Zugang zum Online-Seminarraum und die Veranstaltung wird bald beginnen. Von diesem Zeitpunkt an können Sie bereits mit dem Dozenten oder der Dozentin kommunizieren.

Termine und Anmeldung

03.05.2021, 09:00-13:00 Uhr
04.05.2021, 09:00-13:00 Uhr
06.05.2021, 09:00-13:00 Uhr
07.05.2021, 09:00-13:00 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

< Online-Seminar >

Dauer

2,0 Tage

Leitung

Dr. Gerhard Breuer 

Preis

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!