Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungen |

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2021

L20021

Online-Seminar: Leistungen nach dem SGB XII - Grundlagenseminar

Zielgruppe

Mitarbeitende der Sozialämter, sozialen Fachbereiche, sozialen Dienste und Beratungsstellen, die über keine Vorkenntnisse verfügen oder ihre Kenntnisse auffrischen wollen.

Hier finden Sie Hinweise zum Online-Seminar!

Ihr Gewinn

Das Sozialhilferecht ist eine komplexe Materie. Auch wenn Sie die Grundlagen in der Ausbildung erworben haben, müssen Sie sich in der Praxis noch einmal mit den wichtigsten Normen auseinandersetzen.

Die Leistungen nach dem SGB XII, die Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Kapitel 3 und die Grundsicherung nach dem Kapitel 4 sind von unterschiedlichen Voraussetzungen abhängig.

Sie lernen im Seminar anhand praktischer Fälle die wesentlichen Anspruchsvoraussetzungen des 3. und 4. Kapitels SGB XII kennen und können über die Hilfen entscheiden bzw. beraten. Wichtig: Sie lernen auch, die Sozialhilfeleistungen zu den Leistungen nach dem SGB II abzugrenzen.

Während des Seminars bietet Ihnen der Dozent dazu zahlreiche Beispiele und Übungen mit entsprechenden Lösungen an. Dadurch werden Sie die einschlägigen Vorschriften sicherer anwenden und rechtssichere Bescheide erlassen können.

So können Sie in der Praxis zielgerichteter arbeiten!

Inhalte

  • Anspruchsvoraussetzungen für Leistungen nach dem 3. und 4. Kapitel SGB XII
  • Abgrenzung zu den Leistungen des SGB II
  • Nachrang der Leistungen
  • Einsatzgemeinschaft
  • Ermittlung des konkreten Bedarfs
  • Einsatz von Einkommen und Vermögen
  • Vermutung der Bedarfsdeckung
  • Art und Weise der Leistungen 

Bitte mitbringen

SGB XII mit VO zu § 82 SGB XII und zu § 90 II Nr. 9 SGB XII und SGB II

Hinweise

Beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung eine einzige Nutzerlizenz erwerben. Sollten weitere Personen die Online-Präsentation ansehen wollen, benötigen Sie weitere Lizenzen. Das Seminar ist urheberrechtlich geschützt. Für die Zuschaltung zum Online-Seminar brauchen Sie eine Internetverbindung und einen Computer, möglichst mit Mikrofon und Kamera, oder alternativ ein Notebook. Rechtzeitig vor dem Online-Seminar erhalten Sie einen Teilnahmelink zugeschickt. Klicken Sie bitte ca. 10 Minuten vor Beginn darauf. Damit erhalten Sie einen Zugang zum Online-Warteraum. Von dort lässt die Dozentin bzw. der Dozent Sie anschließend in den Seminarraum eintreten. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. In den Seminarpausen können Sie Ihre Kamera und Ihr Mikro ggf. deaktivieren; Sie brauchen das Meeting nicht zu verlassen.

Termine und Anmeldung

27.01.2021, 09:00-16:00 Uhr
28.01.2021, 09:00-16:00 Uhr
29.01.2021, 09:00-16:00 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

< Online-Seminar >

Dauer

3,0 Tage

Leitung

Thomas Kulle 

Preis


20.04.2021, 09:00-16:00 Uhr
21.04.2021, 09:00-16:00 Uhr
22.04.2021, 09:00-16:00 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

< Online-Seminar >

Dauer

3,0 Tage

Leitung

Tobias Schulte 

Preis

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!