Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungen |

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2021

H48321

Online-Seminar: Praxis der Entgeltabrechnung (Teil 2) - Grundlagen des Lohnsteuerrechts

Zielgruppe

Beschäftigte aus dem Personalbereich (max. 12 Personen)

3-6 Monate praktische Tätigkeit in diesem Arbeitsbereich werden dringend empfohlen, um das Seminar so effizient wie möglich nutzen zu können.

Ihr Gewinn

Wenn Sie in der Entgeltabrechnung tätig sind, müssen Sie ständig fit und informiert sein. Die Dozentin bietet Ihnen einen systematischen Überblick über gesetzliche, tarifliche und betriebswirtschaftliche Bestimmungen. Ein Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf aktuellen Problemen aus der Lohnsteuer. Daher ist das Seminar für Sie ein Wegweiser durch das Lohnsteuerrecht.

Erarbeiten Sie die Themen anhand von Beispielen aus der Praxis, denn so können Sie zukünftig auch komplizierte Abrechnungsfälle selbstständig lösen!

Inhalte

  • Das Lohnsteuerrecht
    • Steuerpflicht und Steuerfreiheit der Bezüge
    • Nachweis, Abführung
    • individuelle und pauschale Berechnung
    • Bescheinigung der steuerlichen Abgaben
    • ELStam
    • Pauschalsteuer
  • Besonderheiten im Lohnsteuerrecht
    • Steuerfreier Arbeitslohn
    • Freigrenzen
    • Versorgungsfreibeträge/ Altersentlastungsbetrag
    • Geldwerte Vorteile
    • Entgeltumwandlung
    • Haftung des Arbeitgebers

                                   

                                     

                                       

                                     

                                     

                                     

                                     

                                     

Hinweise

Das Seminar findet über das Videokonferenzsystem "Big Blue Button" statt. Beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung eine einzige Nutzerlizenz erwerben. Sollten weitere Personen die Online-Präsentation ansehen wollen, benötigen Sie weitere Lizenzen. Das Seminar ist urheberrechtlich geschützt. Die Zuschaltung zum Online-Seminar ist einfach realisierbar. Sie brauchen eine Internetverbindung und einen Computer, möglichst mit Mikrofon und Kamera, oder alternativ ein Notebook. Rechtzeitig vor dem Online-Seminar erhalten Sie einen Teilnahmelink zugeschickt. Klicken Sie bitte ca. 10 Minuten vor Beginn darauf. Damit erhalten Sie einen Zugang zum Online-Warteraum. Von dort lässt die Dozentin bzw. der Dozent Sie anschließend in den Seminarraum eintreten. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern.

Das sagen unsere Teilnehmenden

  • Interessante Darstellung eines "trockenen" Themas. Das Seminar ist sehr zu empfehlen.
  • Mir hat sehr gefallen, dass der doch sehr komplexe Stoff sehr praktisch vermittelt worden ist.
  • Die Erläuterungen waren sehr hilfreich, logisch erklärt

Termine und Anmeldung

10.03.2021, 09:00-12:30 Uhr
11.03.2021, 09:00-12:30 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

< Online-Seminar >

Leitung

Karen Flügel 

Preis


21.04.2021, 09:00-12:30 Uhr
22.04.2021, 09:00-12:30 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

< Online-Seminar >

Dauer

2,0 Tage

Leitung

Karen Flügel 

Preis


Meldestichtag

03.06.2021

Ort

< Online-Seminar >

Dauer

2,0 Tage

Leitung

Karen Flügel 

Preis

195,00 €

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!