Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung

vorheriges Seminar | nächstes Seminar | zu den Suchergebnissenn

H20923

KAV NW Praxis Personal - Die Rechte und Pflichten von Auszubildenden im TVAöD

Zielgruppe

Personalverantwortliche, Ausbilderinnen und Ausbilder, Beschäftigte der Personalämter, Personalratsmitglieder und Mitglieder der JAV

Mitglieder des KAV erhalten 10 % Nachlass auf den Seminarpreis, wenn Sie die Mitgliedschaft bei der Anmeldung angeben. Nach Rechnungslegung kann kein Rabatt mehr gewährt werden.

Ihr Gewinn

Gibt es ein Recht auf Teilzeitausbildung? Welche Möglichkeiten bestehen zur Beendigung eines Ausbildungsverhältnisses während und nach der Probezeit? Gibt es ein unumstößliches Recht auf Übernahme in ein Arbeitsverhältnis im Anschluss an die Ausbildung?

Diese und weitere wichtige Fragen werden kurz und kompakt in diesem Exklusiv-Onlineseminar praxisgerecht beantwortet. Der TVAöD und das BBiG sind die maßgeblichen Rechtsgrundlagen für die Ausbildung von Auszubildenden im öffentlichen Dienst. Neben tariflichen und gesetzlichen Änderungen prägen vor allem arbeitsgerichtliche Rechtsprechung die tägliche Anwendungspraxis.

Der Referent vermittelt in diesem Kompakt-Seminar die Grundlagen des Eingruppierungsrechts praxisgerecht aufbereitet. Sie haben die Möglichkeit, während des Seminars dem Referenten Fragen zu stellen. 

Mitglieder des KAV erhalten 10 % Nachlass auf den Seminarpreis, wenn Sie die Mitgliedschaft bei der Anmeldung angeben. Nach Rechnungslegung kann kein Rabatt mehr gewährt werden.

Mit Besuch dieses Seminars erhalten Sie die Möglichkeit sich für drei Monate kostenlos für das Produkt eGov Personal bei Wolters Kluwer zu registrieren. Den Link zu dieser Plattform erhalten Sie mit der Zusage zum Seminar.

Inhalte
  • Inhalte des BBiG ab 1.1.2020
  • Teilzeitausbildung
  • Beendigung aus wichtigem Grund
  • Übernahmeverpflichtung in ein Arbeitsverhältnis
Das sagen unsere Teilnehmenden

Ausführliche Unterlagen*Viele praxisgerechte Beispiele*Sehr guter Dozent*Kompetent und engagiert*umfangreiches und tiefes Fachwissen des Dozenten*Guter Praxisbezug, nah am kommunalen Alltag*

Termine und Anmeldung

17.03.2023
09:00 - 10:30 Uhr

Zur Anmeldung

Meldestichtag

17.02.2023

Ort

Dauer

0,2 Tage

Leitung

Jürgen Dahl 

Preis

85,00 €


22.09.2023
09:00 - 10:30 Uhr

Zur Anmeldung

Meldestichtag

25.08.2023

Ort

Dauer

1,0 Tag

Leitung

Jürgen Dahl 

Preis

85,00 €