Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2022

vorheriges Seminar | nächstes Seminar | zu den Suchergebnissenn

S11022

Die SGB VIII-Reform durch das KJSG: Aktuelle Entwicklungen und Rechtsprechung

Zielgruppe

Mitarbeitende der öffentlichen und freien Kinder- und Jugendhilfe

Ihr Gewinn

Seit Juni 2021 wirken die Neuregelungen des Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes und haben die Arbeit der Kinder- und Jugendhilfe in sehr vielen Bereichen erheblich reformiert.

Neben der Einführung des Verfahrenslotsens treten zum 01.01.2024 weitere Rechtsänderungen in Kraft. Zudem wird aktuell die inklusive Neuausrichtung des Leistungsrechts entwickelt.

Informieren Sie sich umfassend über diese Inhalte und auch über die aktuellen Entwicklungen!

Inhalte

Im Zentrum stehen insbesondere folgende Themen:

  • Veränderungen des (inklusiven) Leistungsrechts
  • Neuregelungen im Prozess der (inklusiven) Hilfeplanung, der Beratung und des Zuständigkeitsübergangs
  • Fortentwicklung der „großen Lösung“
  • Stärkung des Schutzes von Kindern- und Jugendlichen
  • Stärkung von Kindern- und Jugendlichen, die in Pflegefamilien oder Einrichtungen aufwachsen
  • Stärkung der Beteiligung von jungen Menschen und Familien in der Jugendhilfe
  • Neuregelungen im Betriebserlaubnisverfahren und Vertragsrecht
  • Neuregelungen bei der Gesamt- und Planungsverantwortung sowie der Steuerung nach § 36a SGB VIII
  • Verpflichtende Personalbedarfsbemessung

Termine und Anmeldung

09.12.2022
09:00 - 16:00 Uhr

Zur Anmeldung

Meldestichtag

11.11.2022

Ort

Dauer

1,0 Tag

Leitung

Preis

205,00 €