Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung

vorheriges Seminar | nächstes Seminar | zu den Suchergebnissenn

F52024

IT-Sicherheitsrecht für die Kommune

Zielgruppe

Interessierte Beschäftigte aus den Bereichen Organisation, Leitung, IT und Personal

Ihr Gewinn

Cyberangriffe auf Kommunen sind leider keine Seltenheit mehr: Ein Hackerangriff im November 2023 legt 70 NRW-Kommunen lahm. Online-Dienste in den Bürgerdiensten sind blockiert.
Das hat Folgen: Anträge in Sozialämtern können teilweise nicht bearbeitet werden, Auszahlungen funktionieren oft nicht. In einigen Einwohnermeldeämtern kann man keine Ausweise bekommen. Bei manchen Standesämtern funktioniert die Registrierung von Todesfällen oder Geburten nicht. In betroffenen Zulassungsstellen können keine Autos an- oder umgemeldet werden. Wie lange sich die Störungen hinziehen, ist nicht absehbar.

Kommunen und deren Organisationseinheiten rücken nicht erst seit der neuen NIS2-Richtlinie in den Fokus der IT-Sicherheitsregelungen, da kommunale Unternehmen häufig Betreiber von Kritischen Infrastrukturen sind und besonders hohen Cyber- und IT-Sicherheitsstandards entsprechen müssen.

Dabei haben IT-Verantwortliche in der Kommune neben dem operativen Alltagsgeschäft sicherzustellen, dass die neuen Anforderungen an die Informationssicherheit effektiv und pragmatisch umgesetzt werden.

In diesem Online-Seminar verschafft Ihnen die Referentin anhand von rechtspraktischen Beispielen einen Überblick über die wichtigsten Regelungen, Handlungspflichten und To-Do's des IT-Sicherheitsrechts. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, Ihre rechtspraktischen Fragen gemeinsam zu diskutieren.

Inhalte
  • Gesetzliche Grundlagen

    • Überblick

    • Kernbereiche des IT-Sicherheitsrechts

    • Randbereiche: Künstliche Intelligenz, Datenschutz usw

  • Verwaltungsanweisungen und Standards

  • Vertragsfragen

    • IT-Outsourcing

    • Penetrationstests

    • Versicherungen

  • Rechtsfolgen

    • Haftung von Leitungsebenen

    • Sanktionen

Termine und Anmeldung

15.04.2024
09:00 - 16:00 Uhr

Zur Anmeldung

Meldestichtag

18.03.2024

Ort

Dauer

1,0 Tag

Leitung

Anna Flor 

Preis

210,00 €


18.11.2024
09:00 - 16:00 Uhr

Zur Anmeldung

Meldestichtag

21.10.2024

Ort

Dauer

1,0 Tag

Leitung

Anna Flor 

Preis

210,00 €