Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungen |

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2021

I21121

Vergabe von Reinigungsleistungen für Gebäude

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Vergabestellen und der Fachabteilungen sowie der Rechnungsprüfungsämter

Ihr Gewinn

Die Vergabe von Reinigungsdienstleistungen gehört zu den häufigsten und zugleich wohl komplexesten Beschaffungen öffentlicher Auftraggeber. Wenn Sie Leistungen in diesem Bereich vergeben, stehen Sie der Herausforderung eines breiten Marktes sowie großen Leistungsunterschieden gegenüber.

Dieses Seminar bietet Ihnen die passende Unterstützung für diese anspruchsvolle Aufgabe. Der Referent vermittelt Ihnen nicht nur die Vergaberegeln oberhalb wie unterhalb der EU-Schwelle. Er zeigt Ihnen auch, wie Sie die Anforderungen und die vertraglichen Inhalte richtig formulieren. Sie lernen, wie Sie bei der Auswahl nicht nur die wirtschaftlichen Aspekte beachten, sondern auch die Qualität der Reinigungsdienstleistungen würdigen können.

Praxisnah und aktuell erlangen Sie so alle notwendigen Kenntnisse, um Ihre Vergabe erfolgreich auf den Weg zu bringen!

Inhalte

  • Überblick über das aktuelle Vergaberecht ober- und unterhalb der EU-Schwellenwerte
  • Wichtige Aspekte bei der Formulierung der Vergabeunterlagen
  • Prüfung und Wertung der Angebote
  • Aktuelle Rechtsprechung

Bitte mitbringen

GWB (4. Teil), VgV, UVgO

Hinweise

Beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung eine einzige Nutzerlizenz erwerben. Sollten weitere Personen die Online-Präsentation ansehen wollen, benötigen Sie weitere Lizenzen. Das Seminar ist urheberrechtlich geschützt. Für die Zuschaltung zum Online-Seminar brauchen Sie eine Internetverbindung und einen Computer, möglichst mit Mikrofon und Kamera, oder alternativ ein Notebook. Rechtzeitig vor dem Online-Seminar erhalten Sie einen Teilnahmelink zugeschickt. Klicken Sie bitte ca. 10 Minuten vor Beginn darauf. Damit erhalten Sie einen Zugang zum Online-Warteraum. Von dort lässt die Dozentin bzw. der Dozent Sie anschließend in den Seminarraum eintreten. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. In den Seminarpausen können Sie Ihre Kamera und Ihr Mikro ggf. deaktivieren; Sie brauchen das Meeting nicht zu verlassen.

Das sagen unsere Teilnehmenden

  • Praxisnah
  • Immer aktuell
  • Informativ

Termine und Anmeldung

16.04.2021, 09:00-15:00 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

< Online-Seminar >

Leitung

Dr. Klaus Greb 

Preis

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!