Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2021

H34021

KAV NW - Praxis Personal - Alles was Recht ist - aktuelle Urteile zur Eingruppierung

Zielgruppe

Beschäftigte im Personal- und Organisationsamt, Dienststellenleitung, Stellenbewerterinnen und -bewerter, Personalräte

 

Mitglieder des KAV erhalten 10 % Nachlass auf den Seminarpreis, wenn Sie die Mitgliedschaft bei der Anmeldung angeben. Nach Rechnungslegung kann kein Rabatt mehr gewährt werden.

Ihr Gewinn

Auch die neue EGO VKA orientiert sich an den bekannten Eingruppierungsgrundsätzen des BAT. Die teilweise in der Praxis als kompliziert empfundenen Formulierungen des Eingruppierungsrechts, insbesondere die unbestimmten Rechtsbegriffe („selbstständige Leistungen“, „Maß der Verantwortung“ etc.), müssen durch Stellenbewerter ausgelegt werden. Selbst für Eingruppierungsexperten ist es aufgrund vieler Urteile zum Eingruppierungsrecht schwer, einen Überblick zu behalten.

Deshalb gibt Ihnen der in Eingruppierungsfragen langjährig erfahrene Referent des KAV NW einen Überblick über die aktuelle und prägende Rechtsprechung zum Eingruppierungsrecht der EGO VKA.

Angefangen von unbestimmten Rechtsbegriffen (gründliche Fachkenntnisse, selbstständige Leistungen etc.) in den allgemeinen Tätigkeitsmerkmalen über die Ausbildungs- und Prüfungspflicht bis zu den speziellen Tätigkeitsmerkmalen wie Ingenieure, Meister, Beschäftigte in Bäderbetrieben oder in der Informations- und Kommunikationstechnik erhalten Sie hier eine komprimierte Darstellung der maßgeblichen Urteile. Der Referent bereitet diese praxisgerecht und anhand von Beispielen für Sie auf. Er geht insbesondere auch auf oft durch Mitglieder des KAV NW dargestellte Probleme bei der Eingruppierung und Stellenbesetzung ein und erarbeitet mit Ihnen gemeinsam mögliche Lösungen.

Inhalte

Besprechung maßgeblicher und aktueller Urteile zu den Themen

  • Gründliche Fachkenntnisse, selbstständige Leistungen etc.
  • Tätigkeiten im allg. Verwaltungsdienst (Politesse, Vollstreckungsdienst, Schulsekretärin etc.)
  • Technische Berufe (Ingenieure, Techniker, Meister)
  • „Sonstige“ Angestellte
  • Sozial- und Erziehungsdienst
  • Bäderbereich
  • Beschäftigte in der Informations- und Kommunikationstechnik
  • Arbeiter
  • Schulhausmeister
  • Stellenbewertungskommission
  • Spezialitätsgrundsatz
  • Mischtätigkeiten
  • Arbeitsvorgang
  • Auszuübende Tätigkeit
  • Direktionsrecht
  • Darlegungs- und Beweislast
  • Herabgruppierung
  • Ausbildungs- und Prüfungspflicht nach Vorbemerkung Nr. 7
  • Eingruppierung nach Vorbemerkung

Termine und Anmeldung

Meldestichtag

01.02.2021

Ort

Münster-Coerde

Leitung

Jürgen Dahl 

Preis

210,00 €


Meldestichtag

20.05.2021

Ort

Münster-Coerde

Leitung

Jürgen Dahl 

Preis

210,00 €


Meldestichtag

21.10.2021

Ort

Münster-Coerde

Leitung

Jürgen Dahl 

Preis

210,00 €

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!