Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2019

D10119

Rechtsbehelfsbelehrung, Überzahlung & Co: Bürgerfreundlich und verständlich schreiben

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Führungskräfte mit der Aufgabe, auch juristisch relevante Texte schreiben zu müssen

Ihr Gewinn

Kundenfreundliche Verwaltungen und Unternehmen erkennt man unter anderem daran, dass ihre Texte und Schreiben verständlich und nachvollziehbar sind. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen allerdings in vielen Arbeitsbereichen häufig vor folgendem Problem: Einerseits müssen die Texte bestimmte fachliche und juristische Anforderungen erfüllen; andererseits sind sie dadurch für einen Laien schwer verständlich und wirken häufig umständlich oder sogar „altbacken“.

In diesem Seminar lernen Sie Möglichkeiten kennen, wie Sie Texte fachlich einwandfrei und rechtssicher sowie gleichzeitig verständlich und adressatenorientiert schreiben können.

Inhalte

  • Unterschiede von Verwaltungssprache und Alltagssprache
  • Typische Merkmale der Verwaltungssprache (Stil, Wortbildung, Satzbau)
  • Die Funktion der Verwaltungssprache
  • Grundlagen des verständlichen Schreibens
  • Wie formuliert man einfach, prägnant und anschaulich?
  • Sprachliche und strukturelle Anforderungen an verschiedene Textsorten (z.B. allgemeine Korrespondenz, Bescheide, Stellungnahmen/Antwortschreiben, Informationstexte usw.)
  • Praktische Textarbeit

Empfehlung

Diese Veranstaltung kann für Sie interessant sein:

Termine und Anmeldung

26.06.2019, 09:00-16:00 Uhr
27.06.2019, 09:00-16:00 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

Münster-Coerde

Dauer

2,0 Tage

Leitung

Wolfgang Lepschy 

Preis

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!