Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2020

L21020

Hilfe zur Pflege außerhalb von Einrichtungen (7. Kapitel SGB XII)

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der örtlichen Träger der Sozialhilfe, der Rechtsstellen und Widerspruchssachbearbeiterinnen und -sachbearbeiter

Ihr Gewinn

Die Pflege zu Hause bietet Pflegebedürftigen ein Leben in ihrer gewohnten Umgebung und damit ein weitgehend selbstbestimmtes Leben. Daher wird diese Möglichkeit oft genutzt.

Die Leistungen der Hilfe zur Pflege nach dem 7. Kapitel SGB XII ergänzen dabei die Hilfen der gesetzlichen Pflegeversicherung nach dem SGB XI. Sie werden allerdings im Gegensatz zu diesen Hilfen abhängig von Einkommen und/oder Vermögen gewährt.

Das Seminar vermittelt Ihnen einen Überblick über die aktuellen und häufig komplexen Leistungsmöglichkeiten und -konkurrenzen der Hilfe zur Pflege im SGB XII und der Pflegeversicherung nach dem SGB XI. Lernen Sie die rechtlichen Grundlagen auch anhand von Fallbeispielen und Übungen kennen. So gewinnen Sie mehr Sicherheit, um über Leistungsansprüche pflegebedürftiger Menschen im Rahmen ambulanter Hilfen zu entscheiden und diese auch richtig zu berechnen.

Erfahren Sie zudem, wie sich das Pflegestärkungsgesetz (PSG 3) auf die Leistungen der Sozialhilfe auswirkt.

Zum Seminar gehört auch ein umfassendes Schulungsmanuskript mit Fallbeispielen.

Inhalte

  • Hilfearten im SGB XII (Überblick)
  • Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung (SGB XI), Änderungen durch PSG 3
  • Feststellung des Pflegegrades (Überblick)
  • Anspruchsberechtigter Personenkreis "Hilfe zur Pflege"/sachliche Voraussetzungen nach §§ 61 ff. SGB XII
  • Maßnahmen/Leistungen im Rahmen der ambulanten Hilfe zur Pflege nach dem 7. Kapitel SGB XII
  • Besonderheit: "Arbeitgebermodell"
  • Bindungswirkung (§ 62a SGB XII)
  • Leistungskonkurrenz (§ 63b SGB XII)
  • Wirtschaftliche Voraussetzungen nach dem 11. Kapitel SGB XII (Einsatz von Einkommen und Vermögen)/Berechnung der Einkommensgrenze / Mischfälle
  • Aktuelles aus der Rechtsprechung

Bitte mitbringen

SGB XI und SGB XII, Taschenrechner

Das sagen unsere Teilnehmenden

  • Inhalte wurden sehr verständlich vorgetragen
  • Abwechslung durch das gemeinsame Lösen von Fallbeispielen

Termine und Anmeldung

20.01.2020, 09:00-16:00 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

Münster-Coerde

Leitung

Michael Grosse 

Preis

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!