Sie sind hier:  FortbildungVeranstaltungenAlle Termine

An den Speichern 10
48157 Münster
0251 26597-0
fortbildung@stiwl.de

Alle Termine

Fortbildung 2021

P04121

Online-Seminar: Einfach für alle - Barrierefreiheit nach DIN 18040 bauordnungsrechtlich umsetzen

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bauordnungsämter bzw. Baugenehmigungsbehörden, Architektinnen und Architekten, Ingenieurinnen und Ingenieure

Hier finden Sie Hinweise zum Online-Seminar!

Ihr Gewinn

Wenn Sie im Bauordnungsamt arbeiten, sind Sie immer wieder mit Fragen zur Barrierefreiheit konfrontiert. Die neue Landesbauordnung hat hierzu jedoch nur geringe inhaltliche Aussagen getroffen. Durch die teilweise Einführung der DIN 18040 Teil 1 und 2 wurden die Bestimmungen weiter konkretisiert, aber insgesamt ist der gesetzgeberische Prozess noch nicht abgeschlossen. Hinzu kommt die seit dem 01.01.2020 geltende Pflicht, nach § 9a der Bauprüfverordnung NRW bei großen Sonderbauten ein Barrierefrei-Konzept einreichen zu müssen. Diese rechtliche Lage sorgt aktuell für Verunsicherung in der Anwendung der Vorschriften.

Der Referent gibt Ihnen daher einen Überblick über den aktuellen Stand der rechtlichen Rahmenbedingungen. Er erläutert Ihnen, wie Sie die Vorschriften umsetzen können und gibt Ihnen Handlungsempfehlungen aus der Praxis. Sie haben zudem die Gelegenheit, sich mit Kolleginnen und Kollegen anderer Kommunen auszutauschen. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich bei einem erfahrenen Praktiker umfassend zu informieren!

Inhalte

  • Aktueller Stand zur Landesbauordnung NRW
  • Einführung der DIN 18040-2
    • Verwaltungsvorschrift
    • Praxisleitfaden
    • Anwendung in der bauordnungsrechtlichen Praxis
    • Problemstellungen
  • Einführung der DIN 18040-1
    • Verwaltungsvorschrift
    • Praxisleitfaden
    • Anwendung in der bauordnungsrechtlichen Praxis
    • Problemstellungen
  • Barrierefrei-Konzept
    • Aufbau und Inhalt nach Bauprüfverordnung
    • Qualität der Vorlagen
    • Konfliktpotentiale
    • Abweichungen

Bitte mitbringen

BauO NRW

Hinweise

Anerkannt von der Architektenkammer NRW und der Ingenieurkammer-Bau NRW; Beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung eine einzige Nutzerlizenz erwerben. Sollten weitere Personen die Online-Präsentation ansehen wollen, benötigen Sie weitere Lizenzen. Das Seminar ist urheberrechtlich geschützt. Für die Zuschaltung zum Online-Seminar brauchen Sie eine Internetverbindung und einen Computer, möglichst mit Mikrofon und Kamera, oder alternativ ein Notebook. Rechtzeitig vor dem Online-Seminar erhalten Sie einen Teilnahmelink zugeschickt. Klicken Sie bitte ca. 10 Minuten vor Beginn darauf. Damit erhalten Sie einen Zugang zum Online-Warteraum. Von dort lässt die Dozentin bzw. der Dozent Sie anschließend in den Seminarraum eintreten. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern. In den Seminarpausen können Sie Ihre Kamera und Ihr Mikro ggf. deaktivieren; Sie brauchen das Meeting nicht zu verlassen.

Das sagen unsere Teilnehmenden

  • Sehr informativ
  • Praxisnah
  • Hilfreich

Empfehlung

Diese Veranstaltung kann für Sie interessant sein:

Termine und Anmeldung

24.02.2021, 09:00-16:00 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

Leitung

Manfred Müser 

Preis


15.04.2021, 09:00-16:00 Uhr

keine Anmeldung möglich

Meldestichtag

 

Ort

Leitung

Manfred Müser 

Preis

Termin unpassend? Keine Anmeldung möglich? Tragen Sie sich in unsere Interessentenliste ein!